Tchibo Reisehotline: 040 – 55 55 43 60 (Mo bis Fr 9:00 - 18:00 Uhr, Sa, So & Feiertags 10:00 - 16:00 Uhr)
Tchibo catalogue Tchibo Reisekataloge

Schweden Urlaub

Bei einem Urlaub in Schweden erwarten Sie traumhafte Naturkulissen und abwechslungsreiche Städte! Genießen Sie in endlosen Wäldern, an zahlreichen Seen oder in einer der Küstenregionen die unberührte Natur des größten Landes Skandinaviens. Doch auch die Städte Schwedens wie Stockholm oder Göteborg mit Ihrem besonderen Flair sind definitiv eine Reise wert. Erleben Sie die ganze Vielfalt des Königreichs und buchen Sie noch heute Ihren Schweden Urlaub mit Tchibo Reisen!
Schweden Urlaub

Schweden Urlaub: Natur, Metropolen & charmante Orte

Wenn Sie viel unberührte Natur in einer der am dünnsten besiedelten Regionen Europas erleben wollen, dann sind Sie in Schweden genau richtig! Wer hier Urlaub macht, kann sich auf Ruhe und Erholung vor eindrucksvollen Naturkulissen freuen, seien es die endlosen Wälder, die kristallklaren Seen oder die traumhaften Strände. Doch auch wenn Sie lieber eine Städtereise machen wollen, kommen Sie im Schweden Urlaub ganz auf Ihre Kosten! Stockholm, Göteborg oder Malmö bezaubern mit nordischen Flair Gäste aus aller Welt. Können Sie sich bei so viel Auswahl nicht entscheiden? Dann buchen Sie doch einfach direkt eine Rundreise zu den schönsten Orten Schwedens!

5 Gründe für einen Schweden Urlaub

Element 23
Familien Kinderfreundliche Unterkünfte & Freizeitangebote
Element 27
Essen & Trinken Zimtschnecken, Köttbullar & Knäckebrot
Element 30
Natur Endlose Wälder, glasklare Seen & felsige Küsten
Element 28
Shopping Vielfältige Angebote, Handwerkskunst & nordisches Design
Element 34
Sport Wandern, Radfahren, Paddeln, Angeln & vieles mehr

Natur pur im Schweden Urlaub

Im Schweden Urlaub kommen große und kleine Naturliebhaber ganz auf Ihre Kosten. Ganz egal ob Sie einen Wanderurlaub oder eine Familienreise planen, zwischen traumhaften Stränden, glasklaren Seen und endlosen Wäldern ist für jeden das passende Angebot dabei. Lassen Sie sich von unseren Highlights inspirieren und beginnen Sie mit der Planung Ihres nächsten Urlaubes in Schweden!

Schweden Urlaub Schären bei Tärnö

Beeindruckende Felsformationen

Die kleinen vorgelagerten Felsen der Schären, welche von schroffen Steinen bis hin zu bewohnten Inseln reichen, erstrecken sich über weite Teile des Landes. Im Südschweden Urlaub können Sie zum Beispiel den Schärengarten von Hällaryd rund um die Inseln Tärnö und Tjärö bei einer Bootsfahrt bewundern. Doch ein Schweden Urlaub am Meer hat noch viel mehr zu bieten. Entlang der Küste des skandinavischen Landes finden Sie auch traumhafte Strände mit feinstem Sand, die zum Entspannen einladen!

Schweden Urlaub am Vättern

Bade- und Freizeitspaß am See

Mit kristallklarem Wasser und angenehmen Temperaturen empfängt Sie der Vättern, der zweitgrößte See Schwedens. Neben Badespaß und Wassersport können Sie auch am Ufer dank der malerischen Orte und der wunderschönen Landschaften viel erleben. Mitten im See auf der Insel Visingö können Sie außerdem die alte Schlossruine Visingborg besichtigen. Wenn Sie etwas kleinere Seen bevorzugen, dann verbringen Sie Ihren Schweden Urlaub am See doch am Hjälmaren oder am Sommen!

Schweden Urlaub Wald

Ruhe und Erholung in der Natur

Über 50 % der Fläche Schwedens sind von Wäldern bedeckt. Wenn Sie auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit sind, sind Sie in Schweden also genau richtig! Genießen Sie die wunderschöne unberührte Natur doch bei einer Wanderung. Mit etwas Glück und viel Geduld sehen Sie vielleicht sogar einige Elche, Rothirsche oder Rehe, die dort in der freien Natur leben. Besonders im Schweden Urlaub mit Kindern können Sie die Tiere jedoch auch gut bei einem Besuch im Elinge Elchpark bewundern.

Schweden Urlaub Polarlichter

Auch im Winter eine Reise wert

Schweden ist nicht nur für den Sommerurlaub das perfekte Reiseziel. Im Winter verzaubern Sie märchenhaft verschneite Landschaften und gefrorene Seen. Auch wenn die Tage kurz sind ist Schweden ein wahres Winterwunderland. Das wohl beeindruckendste Naturschauspiel, welches Sie bei einem Winterurlaub in Schweden bewundern können, bleiben aber natürlich die Polarlichter. Besonders hohe Chancen, das grüne Wunder zu erleben, haben Sie in dem beschaulichen Bergdorf Abisko am Torneträsk-See.

Städte, Kultur & Sehenswürdigkeiten im Schweden Urlaub

Ein Urlaub in Schweden hat noch viel mehr zu bieten als nur eindrucksvolle Naturkulissen. Schauen Sie sich doch Stockholm oder Göteborg im Rahmen einer Städtereise an oder wandeln Sie auf der Insel Gotland auf den Spuren der Wikinger. Lassen Sie sich von unseren Highlights inspirieren und buchen Sie noch heute eine Reise nach Schweden!

Schweden Urlaub in Stockholm

Stockholm: Die schwedische Hauptstadt

Eine Reise nach Stockholm sollten Sie sich in Ihrem Schweden Urlaub nicht entgehen lassen! Mit weltbekannten Museen wie dem Vasa-Museum, dem Nobelmuseum und dem Abba-Museum lockt die schwedische Hauptstadt zahlreiche Besucher an. Doch auch der malerischen Gamla Stan, der wunderschöne Altstadt Stockholms mit dem königlichen Schloss, sollten Sie unbedingt einen Besuch abstatten. Wenn Sie sich während Ihres Städtetrips nach ein wenig Ruhe und Erholung sehnen, machen Sie doch eine Bootsfahrt durch den Stockholmer Schärengarten.

Schweden Urlaub in Göteborg

Göteborg: Eine Stadt für Genießer

Göteborg ist ein echter Geheimtipp für Ihren Schweden Urlaub. Die Metropole am Meer überzeugt mit Ihrem maritimen Flair und sehenswerten Attraktionen. Schlendern Sie durch die ruhigen Gassen des Haga Viertels, in welchem gemütliche Cafés und kleine Geschäfte zum Stöbern einladen oder besuchen Sie den Slottsskogen, den Schlosswald Park. Echte Genießer dürfen sich einen Besuch in der Feskekörka, der großen Fischauktionshalle, nicht entgehen lassen, wo Sie frisch gefangene Köstlichkeiten aus dem Meer probieren können.

Schweden Urlaub in Visby auf Gotland

Visby: Mittelalterliches Flair auf Gotland

Feinste Sandstrände, malerische Fischerörtchen und beeindruckende Felsformationen erwarten Sie auf Schwedens größter Insel. Doch im Gotland Urlaub können Sie nicht nur viel Natur erleben, sondern auch auf den Spuren der Vergangenheit wandeln. In der Hauptstadt Visby erinnern enge Gassen, zahlreiche Kirchenruinen und weitere mittelalterliche Bauten an den Charme vergangener Jahrhunderte. Gotland gilt außerdem als Schatzinsel der Wikinger. Über 700 Wikingerschätze wurden dort bereits gefunden, vielleicht haben Sie ja auch Glück?

Unsere Tipps für Ihren Schweden Urlaub

Anreise

Das skandinavische Land ist nicht nur mit dem Flugzeug gut zu erreichen. Wenn Sie einen Schweden Urlaub mit eigener Anreise planen, haben Sie viele Möglichkeiten. Planen Sie Ihre Reise nach Schweden doch über Dänemark und fahren Sie über die Öresundbrücke, die die dänische Hauptstadt Kopenhagen mit der südschwedischen Metropole Malmö verbindet. Wenn Sie schon unterwegs entspannte Urlaubsstunden genießen wollen, können Sie auch mit der Fähre nach Schweden reisen, Fährverbindungen starten zum Beispiel in Rostock und Travemünde.

Essen

Das wohl bekannteste schwedische Gericht sind Köttbullar, also kleine Fleischbällchen, die traditionell mit Preiselbeermarmelade, Sahnesoße und Kartoffeln serviert werden. Doch die schwedische Küche hat noch viel mehr zu bieten! Echte Spezialitäten wie den Surströmming („saurer Hering“) oder das traditionelle Smörgåsbord (ein Buffet aus kalten und warmen Speisen) können Sie bei einer Genussreise kennen lernen. Wenn Ihr Herz für Süßspeisen schlägt, freuen Sie sich auf die Fika, bei welcher zum Kaffee oftmals leckeres Gebäck wie beispielweise Zimtschnecken serviert werden.

Mittsommer

Das wohl bekannteste schwedische Fest ist das Mittsommerfest, welches traditionell immer um den 24. Juni gefeiert wird. Das Mittsommerfest beginnt mit der Errichtung des mit Zweigen und Blumen geschmückten Mittsommerbaums, um welchen später viel getanzt und gesungen wird. Als Speisen werden traditionellerweise eingelegter Hering, neue Kartoffeln und Erdbeeren serviert. Auch Touristen sind bei öffentlichen Feiern herzlich willkommen – wenn Sie die schwedische Kultur besser kennen lernen wollen, sollten Sie sich das Mittsommerfest also nicht entgehen lassen!

Schwedische Währung

Auch wenn die offizielle Währung des Landes die schwedische Krone ist, werden Sie in Ihrem Schweden Urlaub kaum Bargeld benötigen. Anders als in den meisten anderen Ländern, ist es in Schweden üblich auch kleine Beträge und selbst bei Straßenhändlern mit Karte oder per App zu bezahlen. Achten Sie nur darauf, welche Gebühren bei Kartenzahlung fällig werden und dass Ihre Bankkarte für die Nutzung in Skandinavien freigeschaltet ist.

Die richtige Kleidung

Um die ganze Schönheit des skandinavischen Landes zu erkunden, empfehlen wir Ihnen bequeme Kleidung und festes Schuhwerk. Da das Wetter in Schweden auch im Sommer etwas kühler sein kann, sollten Sie außerdem immer eine leichte Jacke im Gepäck haben. Mit einem kleinen Rucksack für Verpflegung steht einer Wanderung durch die Natur nun nichts mehr im Wege!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Reiseziele für Ihren Skandinavien Urlaub