Sie verwenden den Internet Explorer von Microsoft. Dieser Browser ist veraltet und wird von Microsoft nicht mehr weiterentwickelt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, um reisen.tchibo.de uneingeschränkt nutzen zu können. Wir empfehlen die folgenden Browser:
Tchibo Reisehotline: 040 – 55 55 43 60 (Mo bis Fr 8:00 - 20:00 Uhr, Sa, So & Feiertags 9:00 - 18:00 Uhr)
Tchibo catalogue Tchibo Reisekataloge
Ihre Suche enthält keine Ergebnisse, die auf der Karte angezeigt werden können. Bitte starten Sie eine Suche nach Ihrem Traumreiseziel.
Reisen filtern
Alle Filter zurücksetzen
returns
Hotelkategorie
arrow_down
Verpflegung
arrow_down
Preis pro Person
Maximaler Preis
Ergebnisse anzeigen

Wellnessreisen für Aktive: Körper & Geist in Balance

In einer Zeit, in der das Arbeitsleben in vielen Berufsfeldern immer stressiger wird, ist es wichtig, Körper und Geist in Balance zu bringen. Deshalb haben wir Hotels an entspannenden Orten an, damit Sie bei einer Wellnessreise Ihre Batterien wieder aufladen können. Vielleicht liebäugeln Sie mit einem Nordseeurlaub, um bei Wattwanderungen nach den Anwendungen gesunde Seeluft zu atmen. Oder es zieht Sie ins Allgäu, weil Sie von atemberaubenden Alpenpanoramen fasziniert sind. Insbesondere in Deutschland laden viele Urlaubsregionen zu Wellnessreisen für Aktive ein. Neben den hochwertigen Leistungen im Spa-Bereich können Sie sich in Ihrem Hotel ausgiebig sportlich betätigen – zum Beispiel im Fitnessraum oder auf dem hoteleigenen Tennisplatz.

5 Gründe für Wellnessreisen für Aktive

Element 27
Essen & Trinken Schlemmerbuffets & ausgezeichnete À-la-Carte-Menüs sind oft inklusive
Element 30
Natur Wunderschöne Landschaften in unmittelbarer Nähe zu Ihrem Hotel
Element 24
Nachhaltigkeit Partnerhotels legen immer mehr Wert auf Umwelt- und Ressourcenschutz
Element 19
Wellness Moderne Spa-Bereiche mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Massagen & anderen Anwendungen
Element 34
Sport Sportliche Aktivitäten wie Schwimmen, Golf, Tennis, Badminton, Yoga & Fitnesstraining

Von Tchibo ausgewählt – Das zeichnet unsere Wellnessreisen für Aktive aus

Dass Sie mit den gebuchten Reiseleistungen zufrieden sind, hat bei Tchibo höchste Priorität – egal ob Sie sich für eine Golfreise oder eine Wellnessreise für Aktive entscheiden. Deshalb lassen wir bei der Auswahl unserer Partnerhotels Sorgfalt walten. Die Wellnesshotels mit Spa- und Sportbereichen müssen bestimmte Mindestkriterien erfüllen, um unseren Qualitätsstandards gerecht zu werden. Im Folgenden erfahren Sie, was unsere Wellnessreisen für Aktive so besonders macht!

1. Wellness & Sport inklusive

Sowohl Wellness-Anwendungen als auch sportliche Aktivitäten sind in Ihrem Reisepreis inbegriffen. Freuen Sie sich auf Massagen, Kosmetikbehandlungen oder Yogakurse!

2. Hochwertige Wellness- und Sportanlagen

Moderne Wellnessbereiche und gut gepflegte Schwimmbäder, Golf- und Tennisplätze zeichnen unsere Partnerhotels aus. Eine gehobene Ausstattung garantiert Erholung pur.

3. Hotels mit mindestens 3 Sternen

Unsere Partnerhotels besitzen mindestens 3 Sterne nach der allgemeinen Hotelklassifikation, einige bieten sogar luxuriöse Fünf-Sterne-Leistungen. Mit dieser Auswahl stellen wir unsere Qualitätsstandards sicher.

4. Erholung an 365 Tagen im Jahr

Ihre Anreise ist zu jeder Jahreszeit möglich, denn die Wellness- und Sporthotels locken drinnen und draußen mit Annehmlichkeiten wie Fitnessräumen oder Hallenbädern mit Außenpools.

5. Hervorragende Gastronomie

Kulinarischer Genuss ist bei unseren Wellnessreisen für Aktive inkludiert. Haben Sie in der Sauna geschwitzt oder Sport getrieben, sollten Sie sich gutes Essen gönnen. Freuen Sie sich auf reichhaltige Frühstücksbuffets, leckere Abendessen bei Halbpension oder All-Inclusive-Gastronomie vom Feinsten!

6. Ausgezeichneter Rundum-Service

Die Sport- und Wellnessbereiche sind 7 Tage die Woche für Sie geöffnet. Bei den Anwendungen und Kursen werden Sie von qualifizierten Hotelmitarbeitern betreut.

Welche Sportmöglichkeiten bieten Wellnessreisen für Aktive?

Wellnessreisen für Aktive - Fitness-Training
Fitness-Training

Viele Wellnesshotels sind mit Fitnessräumen ausgestattet. Dort können Sie sich auf dem Laufband auspowern, Hanteln stemmen oder ein Kraft- und Cardio-Training absolvieren. Kompetente Trainer stehen Ihnen zur Seite, um die Geräte richtig zu nutzen und Trainingspläne für Sie auszuarbeiten. In zahlreichen Partnerhotels haben Sie die Option, einen Personal Trainer zu buchen.

Wellnessreisen für Aktive - Golfplätze
Golfplätze

Ausgewählte Partnerhotels verfügen über eigene Golfplätze vor der Haustür. Inmitten traumhaft grüner Landschaften können Sie den Schläger schwingen, um den Ball ins Loch zu befördern. Golf ist nicht nur ein Ausdruck von Luxus, sondern vor allem ein beliebter Zeitvertreib für Menschen, die Sport und Erholung im Freien zu schätzen wissen.

Wellnessreisen für Aktive - Tennis
Tennis & Badminton

Hoteleigene Tennisplätze fordern Sie zu einem Match auf. In vielen Wellness- und Sportresorts können Sie Kurse für Tennis und Badminton buchen. Egal ob Sie Anfänger oder fortgeschritten sind – qualifizierte Trainer schulen Ihre Fertigkeiten, um spielerisch mit Schläger und Ball umzugehen.

Wellnessreisen für Aktive - Yogakurse
Yogakurse

Beim Yoga trifft meditative Entspannung auf sportliche Aktivität. Yogakurse fördern Ihre Beweglichkeit, kräftigen die Muskulatur und steigern das allgemeine Wohlbefinden. Den speziellen Atemtechniken wird sogar nachgesagt, dass sie Angstzustände und Depressionen verringern.

Wellnessreisen für Aktive - Wasser-Gymnastik
Wasser-Gymnastik

In den Schwimmbädern vieler Wellnesshotels werden Kurse für Wasser-Gymnastik angeboten. Dabei handelt es sich um ein Bewegungstraining mit Kraft- und Konditionsübungen. Der Auftrieb des Wassers schont Ihre Sehnen und Gelenke, stärkt den Rücken, die Muskeln und das Herz-Kreislaufsystem. Sicher kennen Sie den Effekt, dass sich Ihr Körper im Wasser leichter anfühlt!

Gut zu wissen

Zeitpunkt der Reise

Wellnessreisen für Aktive lassen sich ganzjährig realisieren. Möglicherweise interessieren Sie sich aber besonders für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Golf und Tennis. In dem Fall ist es sinnvoll, Ihren Hotelaufenthalt im Sommer anzutreten. Aufgüsse in der Sauna, Fitnessräume und Hallenbäder können Sie auch im Winter nutzen.

Packliste

In der Regel halten unsere Partnerhotels kostenlose Bademäntel und Slipper für Sie bereit. Je nachdem, welches Sportprogramm Sie planen, ist es ratsam, schon zu Hause eine Packliste anzufertigen. Gerade wenn Sie ein Fitnessprogramm, Wasser-Gymnastik oder Wanderungen anvisieren, sollten Sportbekleidung und Badesachen in Ihrem Koffer landen.

Das könnte Sie auch interessieren:

arrow_up