Schließen

Kreuzfahrt Kanaren

Genießen Sie den ewigen Frühling − bei einer Kreuzfahrt auf den Kanaren

Traumhafte Strände, malerische Landschaften und sommerliche Temperaturen − das alles finden Sie auf den Kanarischen Inseln. Ideal, um den Archipel im Nordatlantik zu erkunden, ist eine Kreuzfahrt zu den Kanaren, mit der sich die bunte Vielfalt der Inselgruppe vor der afrikanischen Küste am besten erkunden lässt.

 

Wandertouren und Badespaß

Atemberaubende Wandertouren und sonniger Badespaß

Die Kanarischen Inseln sind vulkanischen Ursprungs, was ihre gebirgige Landschaft so einzigartig macht. Ob beim Trekking, Wandern oder Bergsteigen – Naturfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein Kanaren Urlaub ist allerdings nicht nur für Wanderer ein tolles Erlebnis: Auf den sechs Hauptinseln Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura, La Palma, La Gomera und El Hierro gibt es malerische Strände, tropische Wälder und aufregende Städte zu entdecken. Die Windverhältnisse machen die Inselgruppe außerdem zu einem beliebten Reiseziel für Wassersportler.

Bekannt sind die Kanarischen Inseln außerdem für ihr mildes Klima. Das warme Wetter auf den Kanaren macht sie, die auch als „Inseln des ewigen Frühlings“ bekannt sind, so besonders: Über 300 Sonnentage im Jahr machen die Kanarischen Inseln zum perfekten Reiseziel, um dem grauen Winter zu entfliehen. Entspannt lässt es sich mit einer Kreuzfahrt von einer Sonneninsel zur nächsten fahren und die dortigen Sehenswürdigkeiten entdecken.

Eine unvergessliche Kreuzfahrt

So wird Ihre Kanaren Kreuzfahrt bestimmt unvergesslich:

1. Historische Altstadt von Las Palmas auf Gran Canaria: Die Hauptstadt der Inselgruppe lockt mit einer malerischen Altstadt, die von den Einheimischen liebevoll „La Vegueta“ (die kleine Aue) genannt wird. Dort gibt es idyllische Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale „Santa Ana“ zu entdecken. Die Bischofskirche ist die älteste der Kanaren und vereint gleich mehrere Stilrichtungen.
2. Fiesta de la Cruz: Im Mai wird auf La Palma die „Fiesta de la Cruz", das Fest des Kreuzes gefeiert. Dabei werden auf der ganzen Insel Hunderte von Kreuzen mit Stoffen und Papier überzogen und mit kostbarem Schmuck oder Verzierungen behängt. Als Höhepunkt der Feierlichkeiten wird das am schönsten geschmückte Kreuz gekürt.
3. Pico del Teide: Der höchste Berg Spaniens liegt auf Teneriffa. Mit einer Erhöhung von 3.718 Metern und einer Höhe von 7.500 Metern über dem Meeresspiegel ist der Pico del Teide der dritthöchste Inselvulkan der Welt. Der bereits 200 Jahre inaktive Vulkan gehört seit 2007 zum Weltnaturerbe der UNESCO.
4. La Atalayita: Das Freilichtmuseum auf in Pozo Negro auf Fuerteventura gibt einen Einblick in die Kultur der ersten Bewohner Fuerteventuras. Auf der Anlage der ehemaligen Siedlung La Atalayita lassen sich fossile Fundstücke, bewohnbare Vulkanhöhlen oder alte Kuppelbauten aus dem 15. Jahrhundert bewundern.
5. Faro de Orchilla: Auf El Hierro, der kleinsten der Kanarischen Inseln, gibt es den „Faro de Orchilla" zu entdecken. Dieser Leuchtturm auf dem westlichsten Teil der Insel markierte im zweiten Jahrhundert nach Christus den Nullmeridian und damit das Ende der damaligen „Alten Welt“.
6. Die Orgelpfeifen: Auf La Gomera lässt sich ein Monument der ganz besonderen Art bewundern. Vulkanische Felssäulen im Norden der Insel erinnern an eine Riesenorgel, was ihnen den Namen Orgelpfeifen eingebracht hat.

Tipps

Unsere Tipps für eine gelungene Kanaren Kreuzfahrt:

1. Die optimale Reisezeit: Dank ihres milden Klimas sind die Kanarischen Inseln das ganze Jahr über ein perfektes Reiseziel für Kreuzfahrten.
2. Sprache und Verständigung: Die Kanarischen Inseln gehören zu Spanien, weshalb Spanisch die Amtssprache ist. In den Urlaubsgebieten wird allerdings auch Englisch und Deutsch gesprochen.
3. Öffnungszeiten und Siesta: Auf den Kanaren ist zwischen 14.30 Uhr und 17.00 Uhr Mittagspause, in der die meisten Geschäfte geschlossen sind. Planen Sie dies bitte ein – nicht dass Sie vor verschlossenen Türen stehen.
4. Kulinarische Erlebnisse: Feinschmecker können sich während einer Kanaren Kreuzfahrt über frischen Fisch und Meeresfrüchte freuen, zu denen die typisch kanarischen „Mojos“, würzige Saucen und Kartoffeln gereicht werden.

 

Tchibo Reisen. Service und Informationen.

Gemerkte Reisen

Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Reisemerkzettel im Tchibo Reise-Shop wird Ihre Reiseplanung noch einfacher. Jetzt anmelden.

Klimaschutz mit atmosfair

Kompensation von Treibhausgasen. Mit einem freiwilligen Beitrag können Privatpersonen oder Organisationen Klimaschutzprojekte finanzieren.

Reiseinformationen

Ihre Sicherheit liegt uns immer sehr am Herzen. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle über die aktuellen Sicherheitshinweise informieren.

Reiseveranstalter

Hier stellen wir Ihnen die Veranstalter vor, mit denen Tchibo Reisen kooperiert. Zudem erhalten sie alle AGBs der Veranstalter.

Überblick Tchibo Reiseziele

Entdecken Sie die vielfältigen Reiseländer im Tchibo Reise-Shop. Stöbern Sie in den Reiseangeboten.

Reisecheckliste

Nützliche Tipps und wichtige Informationen für eine optimale Reisevorbereitung. So können Sie sich ideal auf Ihren Traumurlaub vorbereiten.

Überblick Tchibo Reisethemen

Im Tchibo Reise-Shop bieten wir Ihnen jede Woche neue spannende Reisehighlights mit besonderem Tchibo Vorteil.

Tchibo Newsletter

Regelmäßige News zu unserem Angebot und Aktionen - damit Ihnen nichts entgeht:
Jetzt anmelden.