Schließen

Vietnam Rundreisen

Rundreisen durch Vietnam: Asien von seiner ursprünglichen Seite erleben

Mit seinem ursprünglichen Charme zieht Vietnam immer mehr Menschen in seinen Bann. Das vielseitige Land in Südostasien wird vor allem bei Backpackern und als Ziel für aufregende Rundreisen immer beliebter.

Warum Vietnam?

Moderne trifft in Vietnam auf Geschichte

Vietnams bewegte Geschichte und die daraus resultierenden kulturellen Einflüsse haben dazu beigetragen, dass das Land als Reiseziel so attraktiv ist. Der französische Einfluss aus der Kolonialzeit ist beispielsweise heute noch deutlich spürbar. Nicht nur manche Gebäude, auch die vietnamesische Küche und die ausgeprägte Kaffeekultur, erinnern daran, dass das Land knapp hundert Jahre lang eine französische Kolonie war. Aber auch die Vietnamesen selbst machen ihr Land zu so einem wunderbaren Reiseziel mit einzigartigem Charme. Sie sind herzliche und hilfsbereite Gastgeber, bei denen man sich als Reisender schnell willkommen fühlt.

Eine Rundreise durch Vietnam bietet Ihnen die Möglichkeit, all die verschiedenen Seiten des Landes kennenzulernen. In der Hauptstadt Hanoi können Sie viele Pagoden und Tempel sowie Bauwerke aus der französischen Kolonialzeit bestaunen. Auch Ho Chi Minh Stadt (früher Saigon), die größte Stadt des Landes, begeistert durch eine einzigartige Mischung aus modernen Gebäuden, die für das aufstrebende Vietnam stehen, und alten Bauwerken, die an vergangene Epochen erinnern. Ein Muss auf jeder Rundreise durch Vietnam ist außerdem das Mekong-Delta: Der Fluss Mekong wird auch als die Lebensader Vietnams bezeichnet, da hier unter anderem sehr viel Reis angebaut wird. Wenn Sie noch mehr ursprüngliches Asien erleben wollen, können Sie Ihre Reise auch erweitern, beispielsweise zu einer Rundreise durch Vietnam und Kambodscha.

Sightseeing

Die Highlights auf jeder Vietnam Rundreise:

1. Altstadt in Hanoi: Im sogenannten „Old Quarter“ der Hauptstadt Hanoi lässt sich das vietnamesische Lebensgefühl besonders gut einfangen. Zwischen Souvenirshops, Kleidungsgeschäften und Straßenrestaurants kann man sich hier einfach treiben und die vielen neuen Eindrücke auf sich wirken lassen.

2. Dalat: Diese vietnamesische Stadt wird auch als kleines Paris bezeichnet. Nicht nur weil Dalat genau wie die französische Hauptstadt ein beliebtes Reiseziel für frisch verheiratete Pärchen in den Flitterwochen ist, sondern auch aufgrund der Eiffelturm-Nachbildung im Zentrum der Stadt.

3. Halong-Bucht: Insbesondere der einzigartige Kontrast zwischen rauer Karstlandschaft und dem Meer macht die Halong-Bucht zu einem der beliebtesten Reiseziele in Vietnam. Die rund 2.000 Inseln der Halong-Bucht lassen sich am besten per Boot erkunden.
4. Sapa: Die im Nordwesten Vietnams gelegene Berglandschaft Sapa fasziniert mit unberührter Natur. Hier können Sie außerdem einen atemberaubenden Blick über die vielen Reisterrassen genießen.

5. Schwimmende Märkte: Von diesen Märkten auf Booten gibt es einige in Vietnam, beispielsweise im Mekong-Delta. Auf den schwimmenden Märkten wird mitten auf dem Wasser mit Waren wie Obst oder Gemüse gehandelt.

6. Phu Quoc: Auf diesem Inselparadies im Golf von Thailand können Sie es sich auf Ihrer Vietnam Rundreise an echten Traumstränden mit weißem Sand, Palmen und klarem Wasser gutgehen lassen.
Als einer der schönsten Strände auf der größten Insel Vietnams gilt Sao Beach.

Tipps

So wird Ihre Rundreise durch Vietnam ein ganz besonderes Erlebnis:

1. Feilschen: In Vietnam gehört das Feilschen einfach dazu. Hier gibt es normalerweise keine festen Preise. Vor allem auf Märkten ist es üblich zu verhandeln – wobei Sie als Tourist natürlich immer noch mehr zahlen werden als die Einheimischen.

2. Essen: Die vietnamesische Küche ist nicht nur abwechslungsreich, sondern auch sehr gesund. Sie sollten auf Ihrer Rundreise auf alle Fälle das bekannteste Gericht des Landes probieren: Die Pho Bo Suppe ist eine kräftige Brühe mit Rindfleisch, Reisbandnudeln, Ingwer und Chili.

3. Beste Reisezeit: In Vietnam herrscht ein tropisches Monsunklima. Daher liegt die ideale Reisezeit für Vietnam außerhalb der Monsunzeit: Im Norden des Landes ist das zwischen November und Mai, im Süden zwischen November und Januar.

Tchibo Reisen. Service und Informationen.

Gemerkte Reisen

Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Reisemerkzettel im Tchibo Reise-Shop wird Ihre Reiseplanung noch einfacher. Jetzt anmelden.

Klimaschutz mit atmosfair

Kompensation von Treibhausgasen. Mit einem freiwilligen Beitrag können Privatpersonen oder Organisationen Klimaschutzprojekte finanzieren.

Reiseinformationen

Ihre Sicherheit liegt uns immer sehr am Herzen. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle über die aktuellen Sicherheitshinweise informieren.

Reiseveranstalter

Hier stellen wir Ihnen die Veranstalter vor, mit denen Tchibo Reisen kooperiert. Zudem erhalten sie alle AGBs der Veranstalter.

Überblick Tchibo Reiseziele

Entdecken Sie die vielfältigen Reiseländer im Tchibo Reise-Shop. Stöbern Sie in den Reiseangeboten.

Reisecheckliste

Nützliche Tipps und wichtige Informationen für eine optimale Reisevorbereitung. So können Sie sich ideal auf Ihren Traumurlaub vorbereiten.

Überblick Tchibo Reisethemen

Im Tchibo Reise-Shop bieten wir Ihnen jede Woche neue spannende Reisehighlights mit besonderem Tchibo Vorteil.

Tchibo Newsletter

Regelmäßige News zu unserem Angebot und Aktionen - damit Ihnen nichts entgeht:
Jetzt anmelden.