Schließen

Skiurlaub in Italien

Wintersport auf der Sonnenseite: Skiurlaub in Italien

In Italien erwarten Wintersportfreunde alpine Gemütlichkeit und Sonne satt. In der norditalienischen Alpenregion bieten hohe Berge, idyllische Bergdörfer, verschneite Hänge und weitläufige Skigebiete die perfekte Kulisse für einen traumhaften Skiurlaub. Nicht umsonst gilt die Region als sonniges Schneeidyll. Da die meisten Skigebiete in Italien über 3.000 Metern liegen, ist die Schneesicherheit in diesem Wintersportparadies nahezu garantiert.

Skiregionen in Italien

Der Berg ruft: Skiurlaub in Italien

Italien ist nicht nur für einen Badeurlaub das perfekte Reiseziel, ein Skiurlaub in den italienischen Alpen lässt auch Skifahrerherzen höher schlagen. Einzigartige Steilhänge mit weißem Pulverschnee und idyllische Täler mit unzähligen Loipenkilometern sind die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Winterurlaub. In den vielen abwechslungsreichen Skigebieten erleben sowohl Anfänger als auch Profis einzigartigen Winterspaß. In Italien kommen aber nicht nur Wintersportfans voll auf ihre Kosten, auch Feinschmecker können die vielen Köstlichkeiten der italienischen Küche genießen. Ein Skiurlaub in Italien ist also die perfekte Verbindung aus erstklassigem Skivergnügen und kulinarischem Genuss.

Jede der italienischen Alpenregionen hat ihren eigenen Charme und ihre Besonderheiten. Sehr beliebt für den Skiurlaub ist Südtirol. Auf der Sonnenseite der Alpen können Sie sich hier nicht nur mit viel Sonnenschein und tollen Pisten verwöhnen lassen, sondern auch von der köstlichen Südtiroler Küche. Der Skiverbund Ski Dolomiti vereint in Südtirol mehrere hundert Pistenkilometer, auf denen Sie sich dem Skivergnügen hingeben können. Das Aostatal nahe der Schweizer Grenze bezaubert mit seiner atemberaubenden Natur und urigen Hütten. Im Trentino liegen die berühmten Dolomitengipfel. In malerischen Tälern können Sie hier Skivergnügen vom Feinsten erleben. Die Lombardei ist besonders für sportliche Skifahrer ein tolles Ziel. In der Region Venetien liegt eine der längsten Pisten Europas. Die Abfahrt über zwölf Kilometer Länge ist ein echtes Abenteuer!

Die schönsten Pisten

Italiens schönste Pisten-Highlights:

1. Alta Badia: Das Skigebiet Alta Badia lockt mit 130 Pistenkilometern und einer atemberaubenden Bergkulisse mitten in den Dolomiten. Da es viele leichte Pisten und Abfahrten gibt, ist Alta Badia eine besonders geeignete Skiregion für Anfänger und Familien mit Kindern.

2. Livigno: Der Wintersportort Livigno liegt in den sonnigen lombardischen Alpen. Breite, gut präparierte Pisten bieten Ski- und Snowboardfahrern alles, was das Wintersportherz begehrt. Als zollfreie Zone ist Livigno allerdings nicht nur Anlaufstelle für den Skiurlaub, sondern auch ein Shopping-Paradies. Nach einem aufregenden Tag auf der Piste können Sie hier noch gemütlich bummeln.

3. Schnalstal: Dieses Tal im Südtiroler Vinschgau ist landschaftlich besonders vielfältig. Das Gletscherskigebiet, das durchaus noch als Geheimtipp gilt, bietet eine besondere Schneesicherheit und daher eine lange Skisaison. Im Schnalstal verbindet sich Südtiroler Gemütlichkeit mit modernem Wintersport.

4. Grödnertal: Inmitten einer spektakulären Bergkulisse in den Dolomiten liegt das Skigebiet Grödnertal. Über 170 Kilometer Pisten in allen Schwierigkeitsgraden garantieren einen abwechslungsreichen Wintersportspaß für Skianfänger und -profis. Abseits der Pisten kann man abends beim Après-Ski in den vielen Hütten, Bars und Diskotheken das Nachtleben im Grödnertal erkunden.

5. Vals: Besonders für Familien ist der Wintersportort Vals ein echtes Skiparadies. Idyllisch gelegen in einem Hochtal in den Pfunderer Bergen gibt es in diesem familienfreundlichen Skigebiet vor allem breite, gut präparierte Pisten leichten bis mittleren Niveaus, die besonders für Kinder gut geeignet sind.

6. Sestriere: Mit 400 Pistenkilometern und 72 Liften ist das Skigebiet Sestriere besonders abwechslungsreich. Tagsüber können Sie die weitläufigen Abfahrten erkunden und sich abends kulinarisch in den vielen Restaurants verwöhnen lassen oder beim Après-Ski vergnügen.

7. Wipptal: Das Wipptal in Südtirol besticht vor allem durch seine vielseitige Landschaft. Inmitten von atemberaubender Natur und schneesicheren Gletschern können Sie hier einen unvergesslichen Skiurlaub erleben. Mit vielen Bergbauernhöfen und malerischen alten Ortskernen ist der Urlaub hier besonders urig und authentisch.

Tchibo Reisen. Service und Informationen.

Gemerkte Reisen

Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Reisemerkzettel im Tchibo Reise-Shop wird Ihre Reiseplanung noch einfacher. Jetzt anmelden.

Klimaschutz mit atmosfair

Kompensation von Treibhausgasen. Mit einem freiwilligen Beitrag können Privatpersonen oder Organisationen Klimaschutzprojekte finanzieren.

Reiseinformationen

Ihre Sicherheit liegt uns immer sehr am Herzen. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle über die aktuellen Sicherheitshinweise informieren.

Reiseveranstalter

Hier stellen wir Ihnen die Veranstalter vor, mit denen Tchibo Reisen kooperiert. Zudem erhalten sie alle AGBs der Veranstalter.

Überblick Tchibo Reiseziele

Entdecken Sie die vielfältigen Reiseländer im Tchibo Reise-Shop. Stöbern Sie in den Reiseangeboten.

Reisecheckliste

Nützliche Tipps und wichtige Informationen für eine optimale Reisevorbereitung. So können Sie sich ideal auf Ihren Traumurlaub vorbereiten.

Überblick Tchibo Reisethemen

Im Tchibo Reise-Shop bieten wir Ihnen jede Woche neue spannende Reisehighlights mit besonderem Tchibo Vorteil.

Tchibo Newsletter

Regelmäßige News zu unserem Angebot und Aktionen - damit Ihnen nichts entgeht:
Jetzt anmelden.