Schließen

Autoreise Österreich

Mit dem Auto nach Österreich – für einen unvergesslichen Urlaub

Für gelungene Ferien in unserem Nachbarland Österreich eignet sich insbesondere die Anreise mit dem PKW. So haben Sie viele Freiheiten und Möglichkeiten, um die Alpenrepublik besonders intensiv zu erkunden und eine einmalige Reise zu erleben.

Eigene Anreise

Wie gemacht für die eigene Anreise: Österreich

Österreich ist ein sehr vielseitiges Land, in dem Sie im Sommer und Winter einen abwechslungsreichen Urlaub verbringen können: Sie können in Tirol die herrliche Berglandschaft genießen, die vielen Seen in Kärnten erkunden oder die einzigartige Architektur in Österreichs Städten bewundern. Auf den vielen Alpenpässen ist schon die Anreise ein echtes Erlebnis. Auf der Großglockner Hochalpenstraße können Sie beispielsweise vom Auto aus die faszinierende Gebirgswelt bestaunen und bis zum Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, fahren. Österreich eignet sich als Urlaubsziel zudem besonders gut für eine Anreise mit dem PKW, da es über ein exzellent ausgebautes Autobahn-, Schnellstraßen- und Bundesstraßennetz verfügt, über das Sie schnell und sicher von A nach B gelangen.

Insbesondere wenn Sie eine Last Minute Reise nach Österreich planen, ist die eigene Anreise mit dem PKW eine tolle Option. So können Sie ganz spontan in den Urlaub starten und eine besonders flexible Art des Reisens genießen, da Sie auch vor Ort Ausflüge mit dem Auto unternehmen können. Vor allem mit Kindern ist eine Autoreise die stressfreieste Art, um in den Urlaub zu gelangen. Auf dem Weg nach Österreich können Sie die Pausen frei einteilen, damit die Fahrt für die Kinder so angenehm wie möglich wird. Auch für Kurztrips in österreichische Städte wie Wien, Salzburg oder Graz ist die eigene Anreise gut geeignet. Dank Auto sind Sie an keine Reisezeiten und Fahrpläne gebunden und können Ihren Städtetrip so frei wie möglich gestalten. Im Winterurlaub ist es mit dem Auto wesentlich einfacher, die für den Urlaub benötigte Skiausrüstung zu transportieren. Vor Ort gelangen Sie außerdem leichter in das Herz des Skigebiets und sind schneller auf den Pisten. Reisende mit geringem Budget nutzen zum Beispiel den Vorteil, dass sie auch am Zielort das eigene Auto nutzen können und nicht zusätzlich für öffentlich Verkehrsmittel zahlen müssen.

Wissenswertes & Tipps

Wissenswertes zum Autofahren in Österreich:

1. Parken: Die sogenannten „blauen Zonen“ sind in Österreich Kurzparkzonen. Hier variiert die erlaubte Parkdauer zwischen 30 Minuten und 2 Stunden und ist jeweils in der Zone selbst ausgeschildert. In den gebührenpflichtigen Parkzonen in den Städten ist immer ein Parkschein erforderlich.
2. Sicherheitsvorschriften: In Österreich muss jeder Autofahrer ein Verbandspaket, ein Warndreieck sowie eine reflektierende Warnweste mit sich führen und bei einer eventuellen Verkehrskontrolle vorweisen können. Im Falle einer Panne muss auf Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften die Warnweste getragen werden.
3. Alkohol am Steuer: Die Blutalkoholgrenze liegt in Österreich bei 0,5 Promille. Wenn Sie diese Grenze überschreiten, drohen Ihnen nicht nur Geldstrafen, unter Umständen kann Ihnen auch der Führerschein entzogen werden.
4. Geschwindigkeit: In Österreich gelten andere Verkehrsbestimmungen als in Deutschland bezüglich der Geschwindigkeitsbegrenzungen. Im Ortsgebiet dürfen maximal 50 Kilometer pro Stunde gefahren werden, während auf Freiland- und Schnellstraßen bis zu 100 Kilometer pro Stunde erlaubt sind. Auf Autobahnen dürfen Sie mit maximal Tempo 130 unterwegs sein.
5. Winterausrüstung: Zwischen dem 1. November und dem 15. April gelten für die eigene Anreise nach Österreich für Autofahrer bestimmte Bedingungen aufgrund der Witterungsverhältnisse. Bei winterlichen Fahrverhältnissen muss Ihr Auto an allen vier Rädern Winterreifen oder an zwei Antriebsrädern Schneeketten montiert haben.

Tchibo Reisen. Service und Informationen.

Gemerkte Reisen

Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Reisemerkzettel im Tchibo Reise-Shop wird Ihre Reiseplanung noch einfacher. Jetzt anmelden.

Klimaschutz mit atmosfair

Kompensation von Treibhausgasen. Mit einem freiwilligen Beitrag können Privatpersonen oder Organisationen Klimaschutzprojekte finanzieren.

Reiseinformationen

Ihre Sicherheit liegt uns immer sehr am Herzen. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle über die aktuellen Sicherheitshinweise informieren.

Reiseveranstalter

Hier stellen wir Ihnen die Veranstalter vor, mit denen Tchibo Reisen kooperiert. Zudem erhalten sie alle AGBs der Veranstalter.

Überblick Tchibo Reiseziele

Entdecken Sie die vielfältigen Reiseländer im Tchibo Reise-Shop. Stöbern Sie in den Reiseangeboten.

Reisecheckliste

Nützliche Tipps und wichtige Informationen für eine optimale Reisevorbereitung. So können Sie sich ideal auf Ihren Traumurlaub vorbereiten.

Überblick Tchibo Reisethemen

Im Tchibo Reise-Shop bieten wir Ihnen jede Woche neue spannende Reisehighlights mit besonderem Tchibo Vorteil.

Tchibo Newsletter

Regelmäßige News zu unserem Angebot und Aktionen - damit Ihnen nichts entgeht:
Jetzt anmelden.