×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen

Vietnam & Kambodscha

Glanzlichter Indochinas

Erleben Sie die ungemeine Vielfalt Vietnams und Kambodschas: kulturelle Schätze, schöne Landschaften, ruhige Strände und lebhafte Städte. Verlängern Sie Ihre Reise auf Wunsch um vier Tage und besuchen Sie Laos, das alte Königreich und Herz Indochinas mit seinen Tempeln und der Lebensader Mekong.

  • Rundreise
  • 18-tägig (15 Nächte) in 3- & 4-Sterne-Hotels
  • diverse Mahlzeiten & Flug
  • umfangreiches Ausflugspaket
  • Termine im Winter

ab € 1.999,-*  Preis pro Person

Reiseverlauf

Vietnam Halong Bucht
1. Tag: Anreise
Nonstop-Linienflug mit Vietnam Airlines von Frankfurt nach Hanoi.

2. Tag: Hanoi
Ankunft und Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Anschließend Stadtrundfahrt durch Hanoi mit Ho-Chi-Minh-Mausoleum (von außen), Einsäulenpagode und Hoan-Kiem-See mit Jadeberg-Tempel. Anschließend Rikscha-Fahrt (maximal 2 Personen pro Rikscha) durch die lebhafte Altstadt, um in die Vergangenheit der Hauptstadt einzutauchen. Am Nachmittag Fortsetzung der Stadtrundfahrt mit Besuch des Literaturtempels. Rundfahrt am Abend durch das nächtliche Hanoi.

3. Tag: Hanoi - Halong-Bucht (ca. 180 km)
Fahrt zur Halong-Bucht, UNESCO-Weltnaturerbe, vorbei an Dörfern und Reisfeldern. Einschiffung auf einer landestypischen Dschunke und Bootsfahrt entlang der bizarren Kalksteinfelsen der Bucht. Zum Mittagessen gibt es frische Meeresfrüchte. Am Nachmittag Besuch einer der zahlreichen Höhlen und Grotten. Übernachtung auf einer landestypischen Dschunke, ein unvergessliches Erlebnis!

4. Tag: Halong-Bucht - Hanoi (ca. 180 km)
Fortsetzung der Bootsfahrt mit weiteren kleinen Inseln und Grotten. Danach Rückfahrt zum Hafen von Halong City. Ausschiffung und Fahrt nach Hanoi mit Stopp im Keramikdorf Bat Trang. Hier werden seit dem 14. Jahrhundert Keramik und Porzellan für den täglichen Gebrauch hergestellt, wie beispielsweise typische Suppenschüsseln und Teeschalen. Später Besuch eines Wasserpuppentheaters. Diese Form von Theater stellte in früherer Zeit einen wichtigen Bestandteil des kulturellen Lebens dar und ist heute wieder weit verbreitet, nachdem das Wassertheater in den achtziger Jahren so gut wie ausgestorben war.
Vietnam Hue Königsgrab Tu Duc
5. Tag: Hanoi - Hue
Am Vormittag Flug von Hanoi nach Hue, alte Königsstadt am Parfümfluss. Nach Ankunft Besuch der Kaiserlichen Zitadelle, anerkanntes UNESCO-Weltkulturerbe.

6. Tag: Hue - Danang - Hoi An (ca. 130 km)
Besichtigung der Thien-Mu-Pagode und der traditionellen Gartenhäuser in Hue. Fahrt nach Danang über den Wolkenpass (wetterbedingt) nach Hoi An.

7. Tag: Hoi An

Tag zur freien Verfügung. Optional vormittags: Spaziergang durch die Gassen mit Besichtigung der "Japanischen Brücke" - Wahrzeichen von Hoi An -Phung Hung Old House und Quang Dong Tempel.
Optional nachmittags: Besuch der Goldenen Brücke in den Bergen Ba Na Hills, neues Highlight in Zentralvietnam. Dieses Bauwerk in Vietnam lockt tausende Gäste an: In der Nähe der Küstenstadt Danang steht seit Kurzem die sogenannte Goldene Brücke. Eine Brücke, die scheinbar von zwei riesigen Steinhänden in den Himmel gehoben wird. Das Bauwerk liegt 1.400 Meter über dem Meer und bietet einen spektakulären Ausblick über die Bergwelt von Ba Na in Zentralvietnam (halbtägiger Ausflug, inklusive Seilbahnfahrt, Fahrtzeit pro Strecke etwa 1,25 Stunden, wetterabhängig).
Asien Vietnam Saigon Skyline
8. Tag: Hoi An - Danang - Saigon - Cu Chi - Saigon
Fahrt nach Danang und Flug nach Saigon. Besichtigung des verzweigten Tunnelsystems aus Kriegszeiten in Cu Chi. Stadtrundfahrt in Saigon durch den Kolonialdistrikt sowie durch die  Innenstadt mit Rathaus (von außen), Oper, Kathedrale Notre Dame, Postamt. Besuch des Ben-Thanh-Marktes.

9. Tag: Saigon

Tag zur freien Verfügung. Optional: Am Morgen Fahrt in das Mekong Delta nach My Tho oder Ben Tre mit anschließender Bootsfahrt auf dem Mekong Fluss. Es wird eine der vielen kleinen Inseln besucht und es besteht die Möglichkeit, die dort angebauten  tropischen Früchte zu probieren. Fahrt mit Ruderbooten durch die engen Kanäle des Flusses und Besuch eines Inseldorfes, wo Kokosnuss-Süßigkeiten hergestellt werden.
Vietnam Strand
10. Tag: Saigon - Phan Thiet (ca. 200 km)
Fahrt ans Meer nach Phan Thiet zu Ihrem 4-Sterne-Strandresort.

11. - 13. Tag: Phan Thiet
Freie Zeit zum Entspannen und Baden.
Reispflücker Vietnam Kambodscha
14. Tag: Phan Thiet - Saigon - Siem Reap
Fahrt nach Saigon und Flug nach m Nachmittag Siem Reap.

15. Tag: Siem Reap - Tonle-Sap-See - Siem Reap (ca. 60 km)
Fahrt zum Fischerdorf Chong Kneas und Bootsfahrt auf dem Tonle-Sap-See, dem größten See Südostasiens, bekannt für seine schwimmenden Dörfer. Rückfahrt nach Siem Reap. Auf Wunsch Halbtagestour mit Tempelbesichtigungen vom Bantey Srei und Bantey Samre Tempel sowie vom Kbal Spean Tempel. Viele sehen den kleinen Tempel Bantey Srei als die größte Errungenschaft der Khmer-Kunst an aufgrund seiner Schönheit und der Fülle an kunstfertigen Verzierungen. Danach Besuch des Bantey Samre Tempel, abseits der ausgetretenen Pfade und abseits der vielbesuchten anderen Angkor-Tempel. Banteay Samre Highlights umfassen die Innenstadtgräben, die - wenn sie mit Wasser gefüllt sind-  dem Tempel ein mystisches Angesicht geben. Die Lage des Tempels inmitten von schönen Reisfeldern und kleinen Dörfern macht ihn zudem besonders reizvoll.
(optional buchbar).
Vietnam, Kambodscha, Rundreise, Angkor Wat, Tempel
16. Tag: Siem Reap - Angkor - Siem Reap (ca. 50 km)
Fahrt zur alten Königshauptstadt Angkor Thom mit königlichem Tempel Phimeanakas, Elefantenterrasse und Terrasse des Lepra-Königs. Am Nachmittag Besichtigung der Zwillings Tempel Thommanon und Chau Say Tevoda, der berühmten Tempelanlage Angkor Wat und des überwucherten Tempels Ta Prohm. Am Abend Abendessen mit traditioneller Tanzshow.

17. Tag: Abreise
Am Vormittag kleine Stadtrundfahrt durch Siem Reap. Anschließend
Freizeit bis zum Flughafentransfer. Rückflug nach Deutschland.

18. Tag: Ankunft in Frankfurt am frühen Morgen.

Inklusivleistungen

Asien Vietnam Räucherstäbchen

pro Person

  • Nonstop-Linienflug mit Vietnam Airlines nach Hanoi und zurück ab Hanoi oder Saigon (Economy-Class)
  • Linienflug von Siem Reap via Hanoi oder Saigon sowie 3 weitere Flüge mit Vietnam Airlines (Economy-Class)
  • 15 Übernachtungen (Landeskategorie):
    2 x 3-Sterne-Hotel "Tam Hotel" oder "Thien Thai" in Hanoi,
    1 x Dschunke "Bai Tho" oder "Ha Long Sails",
    1 x 4-Sterne-Hotel "Huong Giang" oder "Moonlight" in Hue,
    2 x 3-Sterne-Hotel "Lotus Boutique Hotel & Spa" oder "Phu Thinh Boutique Resort & Spa" in Hoi An,
    2 x 3-Sterne-Hotel "Le Duy Grand" oder "Le Duy" in Saigon,
    4 x 4-Sterne-Hotel "Phu Hai Resort", "Mui Ne Bay Resort" oder "Saigon Mui Ne Resort" in Phan Thiet,
    3 x 4-Sterne-Hotel "Somadevi Angkor Hotel & Spa" oder "Kemara Angkor Hotel & Spa" in Siem Reap
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Täglich Frühstück, 7 x Mittagessen, 3 x Abendessen
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintritte (gemäß Reiseverlauf)
  • Qualifizierte, deutschsprachige TOURVITAL-Reiseleitung
  • 1 x Reiseführer "Vietnam" (pro Buchung)

Wunschleistungen

Kambodscha Angkor Wat Mönch

pro Person

  • Aufpreis Einzelzimmer Termine (15 Nächte) € 499,-
  • Aufpreis Halbes Doppelzimmer (15 Nächte) € 0,-**
  • 6 x Abendessen während der Rundreise (Mindestteilnehmerzahl: 6) € 79,-
  • Spaziergang Hoi An (Tag 7, Mindestteilnehmerzahl: 6) € 35,-
  • Tagesausflug ins Mekong Delta (Tag 9, Mindestteilnehmerzahl: 6) € 49,-
  • Halbtägige Tempelbesichtigungen in Siem Reap (Tag 15, Mindestteilnehmerzahl: 6) € 75,-
  • Ausflug Goldene Brücke inklusive Seilbahnfahrt (Tag 7, Mindestteilnehmerzahl: 6) € 129,-
  • Aufpreis Kategorie Bungalow (Baderesort Phan Thiet, 4 Nächte/Zimmer) € 99,-
  • Aufpreis Deluxe-Economy-Class auf der Strecke von Deutschland nach Vietnam (Hin- und Rückflug, auf Anfrage, nur telefonisch über die Tchibo Reisehotline buchbar) ca. € 569,-
  • Aufpreis Business Class auf der Langstrecke (für Hin- & Rückflug, auf Anfrage, nur telefonisch über die Tchibo Reisehotline buchbar) ca. € 1.950,-
  • Rückflugverschiebung auf Wunschdatum (auf Anfrage, nur telefonisch über die Tchibo Reisehotline buchbar) € 95,-
  • Vorübernachtung im 3-Sterne-Hotel inklusive Frühstück und Shuttlebus "InterCityHotel Airport Frankfurt" (auf Anfrage, nur telefonisch über die Tchibo Reisehotline buchbar)
Doppelzimmer € 60,-
Einzelzimmer € 89,-

Hinweis: **Unser Tipp für Alleinreisende: Auch Alleinreisende können in den Genuss eines Doppelzimmers kommen und sich so den Einzelzimmerzuschlag sparen. Bis 60 Tage vor Abreise versuchen wir einen Partner gleichen Geschlechts zu finden. Gelingt dies nicht, übernehmen wir 50 % des Aufpreises für Ihr Einzelzimmer.

Zusatzkosten

Asien Vietnam Vietnamese

pro Person

  • *Visum für Kambodscha (bei Einreise zu zahlen) US$ 30,-
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter (optional) etwa US$ 70,-

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Asien Vietnam Hoi An Japanische Brücke
Für die Einreise nach Vietnam benötigen deutsche Staatsangehörige seit dem 01.07.2015 kein Visum mehr. Schweizer und österreichische Staatsbürger benötigen weiterhin ein Touristenvisum. Touristenvisa gelten einen Monat und können bei der Botschaft oder dem zuständigen Konsulat beantragt werden oder werden bei Vorlage eines Einladungsbriefes vor Ort bei Einreise erteilt. Gerne übernehmen wir auf Wunsch die Beantragung des erforderlichen Einladungsbriefes für Sie. Ein Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültig ist und noch mindestens eine freie Seite aufweist ist Voraussetzung für alle Einreisenden.
Für die Einreise nach Kambodscha benötigen Sie ebenfalls einen gültigen Reisepass und ein Visum, welches vor Ort bei Ankunft am Flughafen ausgestellt und bezahlt wird.

Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Zusätzliche Informationen

Asien Vietnam Lampions
  • Die ausgeschriebenen Hotelklassifizierungen basieren auf der Landeskategorie.
  • Medizinische Hinweise: Für die Einreise nach Vietnam, Kambodscha und Laos gibt es keine vorgeschriebenen Impfungen. Empfohlen wird ein Impfschutz gegen Hepatitis A, Typhus, Diphterie, Polio und Tetanus. Bei infektionsanfälligen Personen kann daneben eine Impfung gegen Cholera sinnvoll sein. Zur Vermeidung von Durchfallerkrankungen (Cholera) sollten Sie folgende hygienische Grundregeln beachten: Trinken Sie kein Leitungswasser und vermeiden Sie Eiswürfel in Getränken. Verzehren Sie nur gekochte und geschälte Lebensmittel und waschen Sie sich vor dem Verzehr die Hände. Bitte achten Sie darüber hinaus auf einen entsprechenden Mückenschutz, empfohlen wird körperbedeckende Kleidung (lange Hosen, langarmige Shirts und Hemden) sowie das Auftragen eines geeigneten Insektenschutzmittels. Im persönlichen Beratungsgespräch mit Ihrem Hausarzt bzw. einem Tropenarzt sollten diese und andere Fragen entschieden werden. Bitte informieren Sie sich hierzu im aktuellen Impfkalenders des Robert-Koch-Instituts. www.rki.deDie Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unsere Tchibo Reisehoteline.
  • Jeder Termin wird garantiert und mit maximal 30 Personen durchgeführt. Mindestteilnehmerzahl optionale Ausflüge: 6 Personen.
  • Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung eines Stornierungsentgeltes von der Reise zurücktreten.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
  • Änderungen vorbehalten.

Zahlungsmodalitäten

20 % Anzahlung des Reisepreises bei Buchung; Restzahlung bis 28 Tage vor Reiseantritt.

Ihnen stehen folgende Zahlarten zur Verfügung: Rechnung.
Tchibo Reisehotline:
040 - 55 55 43 60

Beratung und Buchung

täglich von 08:00 - 22:00 Uhr

Bitte angeben:
EDV-Code: HAN06CT
Kennziffer: 4303

Reiseveranstalter

Die AGB von TOUR VITAL Touristik GmbH finden Sie hier.