×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen

USA
Westen
Wohnmobilreise

Wohnmobil-Abenteuer USA

Wunderschöne Nationalparks, eindrucksvolle Wüstenlandschaften und der Glanz und Glamour der weltberühmten Metropole Las Vegas warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Erleben Sie mit dem Wohnmobil die überwältigende Vielfalt des amerikanischen Südwestens zwischen modernem Lifestyle und traditionellen Kulturen.

  • Rundreise
  • 16-tägig (14 Nächte) im Wohnmobil & Mittelklasse-Flughafenhotel
  • Selbstverpflegung & Flug
  • Wohnmobilmiete und 1.500 Freimeilen
  • Termine im Winter

ab € 1.249,-*  Preis pro Person

Reiseverlauf

USA Las Vegas
1. Tag: Anreise
Flug von Frankfurt nach Las Vegas. Ankunft und Transfer zu Ihrem Flughafenhotel (Shuttle-Service des Hotels).

2. Tag: Transfer vom Hotel zur Vermietstation
Ausführliche Einweisung und Übernahme Ihres Wohnmobils.

3. - 14. Tag: Zeit für individuelle Entdeckungen
Erleben Sie die facettenreichen Landschaften in Ihrem eigenen Tempo. Unterwegs warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Gelegenheiten zu attraktiven Stopps. Schlendern Sie über den berühmten Las Vegas Strip, entdecken Sie die abwechslungsreichen Nationalparks der Region und fahren Sie über traumhafte Panoramastraßen, wie die Route 66 oder der Highway 1.

15. Tag: Abreise
Rückgabe Ihres Wohnmobils in Las Vegas, Transfer zum Flughafen und Rückflug von Las Vegas nach Frankfurt.

16. Tag: Ankunft in Deutschland

Urlaubsziel

USA Monument Valley Utah

Ihr Urlaubsziel: Der Westen der USA

Erleben Sie den amerikanischen Südwesten zwischen modernem Lifestyle, alten Kulturen und atemberaubender Natur. Genießen Sie die Sonne an den wunderbaren Stränden von Kalifornien oder versuchen Sie Ihr Glück in der schillernden Metropole Las Vegas. Oder wie wäre es mit einer Spritztour durch die spektakuläre Wüstenlandschaft von Arizona und Utah? Ebenso bieten die zahlreichen Nationalparks der Region, wie zum Beispiel der Grand Canyon oder Bryce Canyon, eine einzigartige Landschaftskulisse.

Unterkunft

Ihr Wohnmobil: Apollo Motorhomes Pioneer / Sunrise Escape (Run of Fleet) oder US Tourer

Alle Fahrzeuge verfügen über Automatik-Getriebe, Radio/CD-Player/USB-Schnittstelle, Kühlschrank, Propangasherd, Backofen und/oder Mikrowelle, Spüle, Propangasheizung, Warmwasserbereiter, Spül-WC, Dusche, Waschbecken, eingebauten Frischwassertank, Abwassertank(s) für Spüle/Dusche und WC und Klimaanlage in der Fahrerkabine, teilweise Dachklimaanlage im Wohnteil sowie Stromkabel für 110 V-Stromanschluss auf dem Campingplatz. Die Schlafmöglichkeiten befinden sich bei den Motorhomes über der Fahrerkabine und im hinteren Bereich des Fahrzeugs. Zusätzlich kann auch noch die Essecke zum Bett umgebaut werden. Im Campervan US Tourer wird der hintere Sitz-/Essbereich zum Doppelbett umgebaut (einzige Schlafmöglichkeit). Ihr Wohnmobil ist voll ausgestattet und Sie können Ihre Fahrt direkt beginnen.

Hinweis: Der Vermieter legt beim "Run of Fleet" erst am Anmiettag fest, welches Fahrzeug Sie vor Ort erhalten (Pioneer oder Sunrise Escape).

Inklusivleistungen

Apollo Motorhomes
  • Linienflüge mit Condor von Frankfurt nach Las Vegas und zurück in der Economy-Class
  • Transfer Flughafen - Hotel (Tag 1, Shuttle-Service des Hotels)
  • 1 Nacht im Mittelklasse-Flughafenhotel in Las Vegas (nach Ankunft)
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 14 Tage (13 Nächte) Tchibo Wohnmobilpaket (wie beschrieben)
  • 1 x Reiseführer "USA Westen" (je Buchung)
Sunrise Escape

Ihr Tchibo Wohnmobilpaket

  • 14 Tage (13 Nächte) Nutzung eines Apollo Motorhomes der Fahrzeugkategorie "Run-of-Fleet" (Pioneer 22 - 25 ft, Sunrise Escape 25 - 27 ft Slide-out) bzw. eines 20-ft-Campervans der Kategorie "US Tourer"
  • 1.500 Freimeilen (entspricht 2.414 km)
  • Bereitstellungsgebühr inklusive einer Füllung Propangas
  • Komplette Fahrzeug- und Campingausstattung
  • Haftpflichtversicherung in Höhe der staatlichen Mindesthöhe
  • Deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von € 2 Mio.
  • Fahrzeug-Versicherung des Vermieters mit US$ 1.000,- Selbstbehalt je Schadensfall
  • Selbstbehalt-Ausschluss-Versicherung der Allianz Global Assistance
  • Gebühren für alle Zusatzfahrer

Wunschleistungen

USA Highway Nevada Arizona
  • Abschläge Fahrzeugkategorie Pioneer / Sunrise Escape (Run-of-Fleet) (13 Nächte; pro Person)
    3er-Belegung
    - Saison A, B & C € 150,-
    4er-Belegung
    - Saison A, B & C € 250,-
  • Aufschläge Fahrzeugkategorie "US Tourer" (13 Nächte; pro Person)
    - Saison A € 70,-
    - Saison B € 50,-
    - Saison C € 30,-
  • Rail & Fly ab/bis Frankfurt in der 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung (pro Person) € 75,- 
  • 500-Meilen-Paket (pro Fahrzeug) € 195,-

Zusatzkosten

Death Valley
  • *Einreisegebühr USA (zu zahlen mit Kreditkarte bei Antragsstellung) US $ 14,-
  • Kaution für den Camper (Hinterlegung nur per Kreditkarte) US$ 1.000,-
  • Taxitransfers zwischen Hotel und Mietstation (Tag 2) und Mietstation und Flughafen (Tag 15) - gesamt ca. US$ 60,-
  • Zusätzliche Meilen vor Ort kosten US$ 0,45 (+ örtl. Steuern) pro Meile)
  • Benzin (Durchschnittsverbrauch: ca. 17 - 21 Liter (US Tourer) bzw. ca. 23-28 Liter (Motorhome "Run of Fleet"). Aktueller Benzinpreis ca. US$ 0,75 pro Liter (Stand 09/2019))
  • Gebühren für alle Campingplätze
  • Eintritt für Nationalparks

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

USA Los Angeles Manhattan Pier
Zur Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen biometrischen oder maschinenlesbaren, mindestens bis zur Ausreise gültigen Reisepass. Bei Reisebuchung ist die Angabe des vollständigen Namens, des Geburtsdatums und des Geschlechts (gemäß den Angaben im Reisepass) erforderlich. Eine ESTA Online-Registrierung ist bis 72 Stunden vor Abflug unter https://esta.cbp.dhs.gov/esta/ erforderlich. Reisende, die sich am 01.03.2011 oder danach im Irak, im Iran, in Nordkorea, in Syrien, im Sudan, in Lybien, in Jemen oder in Somalia aufgehalten haben, bzw. als Doppelstaater die Staatsangehörigkeit eines dieser Länder besitzen, sind ab sofort von der Teilnahme am Visa-Waiver-(ESTA) Programm ausgeschlossen. Auch bereits erteilte ESTA-Reisegenehmigungen für diesen Personenkreis verlieren ihre Gültigkeit. Für die Einreise in die USA ist für den genannten Personenkreis nun ein Visum zu beantragen. (Stand September 2019, geplante Änderungen vorbehalten).​

Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Zusätzliche Informationen

Joshua-Tree-Nationalpark
Sie müssen bei der Anmietung Ihres Wohnmobils eine Kaution in Höhe von CAN$1.000,- per Kreditkarte hinterlegen. Die Kaution wird von der Kreditkarte abgebucht und bei Rückgabe des Wohnmobils in ordnungsgemäßem und unbeschädigtem Zustand, und wenn das Fahrzeug nicht in einen Unfall verwickelt war, wieder rückerstattet. 

Alle Fahrer müssen den Mietvertrag unterzeichnen und mindestens 21 Jahre alt sein. Für die Anmietung ist ein Führerschein der Klasse B (früher Klasse 3) erforderlich. Ein internationaler Führerschein wird empfohlen, ist aber nicht vorgeschrieben.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen wir Ihre Anfrage gerne auf und klären, ob und zu welchen Konditionen wir Ihnen diese Reise anbieten können. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unser Service Team unter der oben angegebenen Rufnummer.

Zahlungsmodalitäten

15 % Anzahlung des Reisepreises bei Buchung; Restzahlung bis 4 Wochen vor Reiseantritt.

Ihnen stehen folgende Zahlarten zur Verfügung: Rechnung.
Tchibo Reisehotline:
040 - 300 616 11

Beratung und Buchung

Mo - Fr von 09.00 - 18.00 Uhr
Sa. von 10.00 - 14.00 Uhr

Bitte angeben:
EDV-Code: TC20MHLASAP
Kennziffer: 80606

zum Kontaktformular

Reiseveranstalter

Die AGB von CRD International GmbH finden Sie hier.