Schließen

Deutschland
Deutschland, Österreich & Schweiz
Bodensee-Radweg

Radreise am Bodensee und zum Rheinfall

Auf dieser Bodenseerunde radeln Sie um den ganzen See, lernen drei Länder mit unterschiedlichen Landschaftsbildern kennen und haben meist die Kulisse der Schweizer Berge vor Augen. Höhepunkte dieser Tour sind die historischen Städte Konstanz, Stein am Rhein, Meersburg und Lindau sowie die Festspielstadt Bregenz. Sie kommen den Wassermassen eines der größten Wasserfälle Europas, dem Rheinfall, bei einer Bootsfahrt ganz nahe. Am siebten Tag ist es leicht hügelig, ansonsten geht es flach, meistens auf eigenen, asphaltierten Radwegen in Ufernähe um den See. Genießen Sie eine abwechslungsreiche Radtour entlang der Traumkulisse des Bodensees.

  • Aktivreise
  • 7 Nächte in 3-Sterne-Hotels
  • Frühstück & eigene Anreise
  • Gepäcktransport & zwei Schifffahrten
  • Termine im Sommer

ab € 499,-*  Preis pro Person

Reiseverlauf

Deutschland Bodensee Wasserburg
1. Tag: Individuelle Anreise nach Kressbronn/Nonnenhorn 
Der ruhige Ferienort ist idealer Startpunkt Ihrer Reise.

2. Tag: Kressbronn/Nonnenhorn - Höchst (ca. 35 km)
Durch Obstplantagen radeln Sie nach Lindau, dessen historische Altstadt auf einer Insel liegt. Mit Blick auf die Alpen umradeln Sie dann die Bregenzer Bucht und erreichen die österreichische Festspielstadt. Durch das Naturschutzgebiet Rheindelta gelangen Sie anschließend zum Übernachtungsort Höchst.

3. Tag: Höchst - Konstanz (ca. 50 km)
Am heutigen Tag führt Sie die Route durch Schweizer Dörfer und Städtchen. Ziel ist die Konzilstadt Konstanz mit dem eindrucksvollen Münster, dem ehrwürdigen Konzilgebäude und den verwinkelten Gassen der Niederburg.

4. Tag: Konstanz - Stein am Rhein - Gailingen (ca. 40 km)
Am Südufer des Untersees entlang radeln Sie durch malerische Schweizer Fischerdörfer nach Stein am Rhein mit freskengeschmückten, mittelalterlichen Häusern. Von dort ist es nur noch ein Katzensprung in das Städtchen Gailingen.
Deutschland Bodensee Steckborn Radler
5. Tag: Ausflug zum Rheinfall (ca. 30 km) & Bootsfahrt
Zuerst radeln Sie zur Kantonshauptstadt Schaffhausen und nach nur wenigen Kilometern erreichen Sie den Rheinfall, einen der größten Wasserfälle Europas. Genießen Sie die Bootsfahrt, bei der Sie den Wassermassen ganz nah kommen (inklusive). Rheinaufwärts geht es nachmittags zurück nach Gailingen.

6. Tag: Gailingen - Radolfzell - Konstanz (ca. 50 km)
Von Gailingen radeln Sie zunächst zurück nach Stein am Rhein. Von dort geht es entlang der Halbinsel Höri über Gaienhofen, wo Sie das Hermann-Hesse-Haus besichtigen können, in die alte Reichs- und heutige Kurstadt Radolfzell. Entlang des Gnadensees radeln Sie gemütlich zurück nach Konstanz.

7. Tag: Konstanz - Kressbronn/Nonnenhorn (ca. 45 km) & Fährfahrt
Mit der Fähre setzen Sie von Konstanz nach Meersburg über (inklusive), wo Sie einer der ältesten Burgen Deutschlands einen Besuch abstatten sollten. Anschließend rollen Sie durch Weinberge in die Zeppelinstadt Friedrichshafen und weiter nach Kressbronn.

8. Tag: Individuelle Abreise 
Nach dem Frühstück endet Ihre Radreise am Bodensee. Oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt in Kressbronn bzw. Nonnenhorn (auf Anfrage).

Inklusivleistungen

Deutschland Bodensee Konstanz Hafen
  • 7 Übernachtungen in ausgesuchten 3-Sterne-Hotels (Landeskategorie) während der Radreise
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen (Tag 5)
  • Fährfahrt Konstanz - Meersburg (Tag 7, inklusive Rad)
  • Parkplatz in Kressbronn (nach Verfügbarkeit, keine Reservierung möglich)
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage-Service-Hotline

Wunschleistungen

Deutschland Bodensee Familie

pro Person

  • Aufpreis Einzelzimmer (7 Nächte) € 180,-
  • Leihfahrrad (Unisexräder mit 7-Gang-Rücktritt oder 24-Gang-Freilauf in verschiedenen Rahmenhöhen; für die Dauer der Radtour) € 75,-
  • Kinderräder (20", 24" und 26" Radgröße; für die Dauer der Radtour) € 40,-
  • Elektrorad (für die Dauer der Radtour) € 175,-
  • Verlängerungsnacht in Kressbronn/Nonnenhorn inklusive Frühstück
    im Doppelzimmer € 55,-
    im Einzelzimmer € 75,-

Hinweis: Es sind maximal 3 Verlängerungsnächte buchbar.

Zusatzkosten

vor Ort zu zahlen

  • *Kurtaxe falls fällig (pro Person/Nacht, variiert nach Ort) ca. € 1,50

Zusätzliche Informationen

  • Bitte geben Sie bei Buchung von Mieträdern die Körpergrößen aller Mitreisenden an.
  • Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unser Service Team unter der oben angegebenen Rufnummer.

Zahlungsmodalitäten

20 % Anzahlung des Reisepreises bei Buchung; Restzahlung bis 4 Wochen vor Reiseantritt.

Ihnen stehen folgende Zahlarten zur Verfügung: Rechnung.
Tchibo Reisehotline:
07531-819 93 7979

Beratung und Buchung

Mo - Fr 8.00 - 18.30 Uhr,
Sa 10.00 - 16.00 Uhr

Bitte angeben:
EDV-Code: BO-B7-TC
Kennziffer: BR-INT

zum Kontaktformular

Reiseveranstalter

Die AGB von Radweg-Reisen GmbH finden Sie hier.