×
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verwendet Tchibo Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr erfahren
Schließen

Asienkreuzfahrt & Kurzrundreise China

Asiatische Metropolen und traditionsreiches China entdecken

Verbringen Sie traumhafte Tage an Bord der Sapphire Princess. Ihre Traumkreuzfahrt entlang der asiatischen Metropolen startet im quirligen Hongkong. Taiwan erwartet Sie im geschichtsträchtigen Hafen von Keelung, welchen schon die Japaner, Spanier, Holländer und Franzosen eroberten, nur wenige Fahrminuten von Taipeh entfernt. Auf Okinawa können Sie in eine andere Welt eintauchen: Kristallklares Wasser, wunderschöne, weiße Sandstrände und eine weltoffene Kultur werden Sie empfangen. Nagasaki und Hakata runden den Besuch Japans ab. Angekommen in Shanghai beginnt der zweite Teil - Ihre Rundreise durch China. Lernen Sie die Höhepunkte Chinas während der Rundreise nach Shanghai, Xi'an und Peking kennen: Chinesische Mauer, Terrakotta-Armee und Wildganspagode sind nur einige der Highlights. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise von Peking an.

  • Kombinationsreise
  • 16-tägig (14 Nächte)
  • Kreuzfahrt auf dem Schiff der Premiumklasse & Rundreise in diversen Hotels
  • diverse Mahlzeiten & Flug
  • Fahrt mit dem Schnellzug von Shanghai nach Xi'an
  • Termine im Sommer

ab € 2.599,-  Preis pro Person

Reiseverlauf

Hongkong, Skyline mit Dschunke
1. Tag: Anreise
Flug von Deutschland nach Hongkong.

2. Tag: Hongkong (China)
Ankunft in Hongkong, Transfer zum Schiff und Einschiffung. 
(Abfahrt ca. 23:00 Uhr)

3. Tag: Erholung auf See
Lernen Sie die Annehmlichkeiten der "Sapphire Princess" kennen und entspannen Sie an Bord bei einem erfrischenden Getränk. Lassen Sie es sich gut gehen und genießen Sie den weiten Blick über das Meer.

4. Tag: Keelung (Taiwan)
Keelung ist eine Hafenstadt im Norden von Taiwan. Eine der Attraktionen von Keelung ist die Statue von Kuan Yin, der Göttin der Gnade, auf einer Hügelspitze. Die nordöstliche Küstenstraße bietet einen atemberaubenden Ausblick auf das Ostchinesische Meer und den Pazifik. Faszinierende Kunstschätze im Nationalen Palastmuseum und das beeindruckende Denkmal für Tschiang Kai-schek lohnen einen Abstecher. 
(Ankunft 07:00 Uhr, Abfahrt 18:00 Uhr)
traumhafter Strand Okinawa, Japan
5. Tag: Okinawa (Japan)
Naha, die Hauptstadt Okinawas, bietet zahlreiche Kaufhäuser und Boutiquen. Der nahe gelegene öffentliche Markt ist ein hervorragender Platz, um einen Eindruck von der okinawanischen Esskultur zu erhalten. Von Naha aus ist es lohnenswert, einen Ausflug zur 5 Kilometer langen Höhle Gyokusendo zu unternehmen. Es gibt dort auch einen Themenpark der Ryukyu-Kultur, in dem lokale kunsthandwerkliche Fertigkeiten ebenso wie lokale Tänze gezeigt werden. 
(Ankunft: 13:30 Uhr, Abfahrt: 21:00 Uhr)

6. Tag: Erholung auf See
Testen Sie heute mal Ihr Glück auf hoher See im Casino an Bord. Und wie wäre es mit einen leckerem Cocktail im Anschluss?
Asien_Kreuzfahrt_Sapphire Princess_Japan_Nagasaki
7. Tag: Nagasaki (Japan)
Die im Süden Japans gelegene Hafenstadt Nagasaki besticht durch ihren asiatischen Charme und ihr Großstadt-Flair, Sie treffen auf eine moderne Stadt voller Lebensfreude und Geschichte. Erkunden Sie vom wunderschönen Hafen aus die japanische die Stadt und die Insel Kyushu. Gehen Sie in der pulsierenden Altstadt bummeln oder nutzen Sie Ihre Zeit, um die japanische Gastronomie kennen zu lernen.
(Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 19:00 Uhr)

8. Tag: Hakata (Japan)
Hakata ist eine Gemeinde der Stadt Fukuoka, dies ist die fünftgrößte Stadt Japans. Die Stadt bietet von allem etwas - antike Tempel, moderne Einkaufsmöglichkeiten, beliebte Strände, bekannte Kunstgalerien und einige der besten Restaurants des Landes. Die als Yatai bezeichneten berühmten Imbissstände im Freien bieten ihre markentypischen Ramen-Nudeln in verschiedenen Zubereitungsvarianten an. Tauchen Sie im Maizuru-Schloss mit seinen fast 500-jährigen Ruinen in die Geschichte ein. Und im großen Sportpark des Schlosses können Sie die Gegenwart erleben.  
(Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 19:00 Uhr)
Asien_Kreuzfahrt_Sapphire Princess_China_Shanghai
9. Tag: Erholung auf See
Lassen Sie sich heute mal in den zahlreichen Restaurants und Bars an Bord so richtig verwöhnen und staunen Sie über das hervorragende Entertainment-Programm bei einem Theater Besuch am Abend.

10. Tag: Shanghai (China)
Ankunft am frühen Morgen gegen 04:00 Uhr. Genießen Sie das letzte Frühstück an Bord Ihres Premium Schiffes. Nach der Ausschiffung wartet eine Stadtrundfahrt auf Sie. Unter anderem lernen Sie die Uferpromenade "Bund" kennen. Kaum ein Besucher Shanghais kehrt ohne ein Foto von dieser beeindruckenden Straße zurück. Außerdem sehen Sie auf Ihrer Rundfahrt auch die Nanjing Road, eine der bekanntesten Einkaufsstraßen und Fußgängerzonen in Shanghai. Besuchen Sie auch den Yu Garten, dieser wirkt wie eine Oase mitten in der Großstadt. Im Anschluss bringen wir Sie zu Ihrem Hotel in Shanghai.
Asien_Kreuzfahrt_Sapphire Princess_China_Peking_Verbotene Stadt
11. Tag: Shanghai (China)
Heute besuchen Sie die ehemalige Französische Konzession. In diesem luxuriösen Viertel befinden sich die schönsten Kolonialbauten und Art-Deco-Wohnblöcke sowie die eindrucksvollsten chinesischen alten Wohnhäuser. Die ruhigen Straßen sind von Schatten spendenden Platanen gesäumt und vermitteln einen starken Kontrast zum quirligen Straßenbild Shanghais. Im Anschluss tauchen Sie in das Künstlerviertel Shanghais ein. Hier sammeln sich die kreativen Köpfe und alternativen Chinesen in Bars, Cafés, Galerien und Boutiquen. Neben interessanten Kunstwerken und einem kühlen Getränk kann man hier auch typisch chinesische Wohnhäuser sehen, wie es sie in Shanghai leider immer weniger gibt. Der Besuch einer Seidenmanufaktur gibt Ihnen viele interessante Eindrücke und rundet Ihren Tag ab.

12. Tag: Shanghai - Xi'an (China)
Mit dem Schnellzug geht es nach Xian. Die Große Moschee in Xian mit einer Geschichte von über 1.200 Jahren gehört zu den 4 größten islamischen Moscheen in China. Sie liegt im dem Muslimischen Viertel. Nach der Besichtigung der Moschee ist noch Zeit zum Bummeln.
Asien_Kreuzfahrt_Sapphire Princess_China_Peking_Himmelstempel
13. Tag: Xi'an - Peking (China)
Nach dem Frühstück steht eine Besichtigung der berühmten Terrakotta-Armee auf Ihrem Tagesprogramm. Die Gesamtzahl der Figuren, neben Soldaten verschiedener Dienstgrade auch Pferde, wird auf mindestens 7.000 geschätzt. Am Nachmittag besuchen Sie die kleine Wildganspagode. Sie wurde von der Kaiserin Wu Zetian in Erinnerung an ihren verstorbenen kaiserlichen Gemahl in Auftrag gegeben. Im Anschluss fahren Sie mit dem Schnellzug nach Peking.

14. Tag: Peking (China)
Der Tag beginnt mit der Besichtigung des Himmelstempels. Er gehört zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Pekings und wurde um 1420 errichtet. Hier betete der Kaiser jedes Jahr für eine reiche Ernte. Besonders eindrucksvoll ist die Halle des kaiserlichen Himmelsgewölbes, die ohne einen einzigen Nagel erbaut wurde. Im Anschluss unternehmen Sie einen Spaziergang über den Platz des Himmlischen Friedens. Bei dem Besuch der Verbotenen Stadt und des Kaiserpalastes sehen Sie eines der größten und bedeutendsten Bauwerke des Landes. Der Palast liegt im Zentrum von Peking und wurde von 1406 bis 1420 erbaut.
Asien_Kreuzfahrt_Sapphire Princess_China_Große Mauer
15. Tag: Peking (China)
Heute besichtigen Sie die Chinesische Mauer im Abschnitt Juyongguan. Bewundern Sie das Baudenkmal, das insgesamt über 8.000 Kilometer lang ist. Im Anschluss fahren Sie weiter zum Olympia Dorf, welches eigens für die Olympischen Spiele 2008 erbaut wurde. Sie sehen das "Vogelnest", das olympische Grün und den "Wasserwürfel". Fühlen Sie sich wie ein Sportler, der es zu den olympischen Spielen geschafft hat.

16. Tag: Abreise
Im Anschluss an Ihr Frühstück bringen wir Sie zum Flughafen und Sie fliegen zurück nach Deutschland

Hinweis:
Routenänderungen vorbehalten.

Schiff

Asien_Kreuzfahrt_Sapphire Princess_Pool

Ihr Schiff der Premiumklasse: Sapphire Princess

Ausstattung: Die Sapphire Princess verfügt über 14 Passagierdecks und ist u.a. ausgestattet mit 4 Swimmingpools, 5 Hauptrestaurants, abwechslungsreichen Spezialitätenrestaurants (gegen Aufpreis) sowie zahlreichen Bars und Lounges. Für Abwechslung sorgen Boutiquen, kleine Shops sowie eine Kunstgalerie. Unterhaltung finden Sie im Theater und Casino. Im Fitness-Center mit Meerblick können Sie sich sportlich betätigen und anschließend im Lotus Spa Wellness-Bereich bei einer Massage verwöhnen lassen.

Kabinen: Die Innenkabinen (ca. 14-15 m²) sind ausgestattet mit Doppelbetten, Bad/Dusche und WC, Fernseher, Klimaanlage, Schreibtisch, Telefon sowie Safe. Die Außenkabinen (ca. 17-18 m²) bieten darüber hinaus ein Panoramafenster. Die Balkonkabinen (ca. 22-25 m²) verfügen zusätzlich über einen Balkon mit Sitzmöbeln.

Verpflegung: Die Vollpension an Bord umfasst täglich bis zu 5 Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen und Mitternachtssnack), Filterkaffee, Tee, Wasser und Eistee (im Buffet-Restaurant inklusive).

Hinweis: Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Die Kabinenzuteilung obliegt der Reederei. Die Kabinennummer erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Die Bordsprache ist Englisch.

Inklusivleistungen

Sapphire Princess, Balkonkabine
  • Linienflug mit Lufthansa ab/an Frankfurt nach Hongkong und zurück von Peking (Economy-Class, Umsteigeverbindung möglich)
  • Rundreise, Kreuzfahrt und Transfers gemäß Reiseverlauf
  • 8 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Ein- & Ausschiffungsgebühren in allen Häfen
  • Vollpension an Bord (wie beschrieben)
  • Trinkgelder an Bord
  • Nutzung der meisten Bordeinrichtungen
  • 6 Übernachtungen während der Rundreise (Landeskategorie): 2 x im guten Mittelklassehotel "New Century Manju Hotel" (Pudong Ave) in Shanghai, 
    1 x im guten Mittelklassehotel "Tianyi Commercial Hotel" in Xi'an, 
    3 x im 4-Sterne Hotel "Qianmen Jianguo Hotel" in Peking
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension während der Rundreise
  • Fahrt mit dem Schnellzug von Shanghai nach Xi'an und von Xi'an nach Peking in der 2. Klasse
  • Transfers im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf
  • Qualifizierte, deutschsprachige, lokal wechselnde TOURVITAL Reiseleitung während der Rundreise

Wunschleistungen

Asien_Kreuzfahrt_Sapphire Princess_Casino

pro Person

  • Aufpreis 2er Innenkabine/Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (14 Nächte, auf Anfrage) € 1.399,-
  • Aufpreis 2er Außenkabine/Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (14 Nächte) € 1.699,-
  • Aufpreis 2er Balkonkabine/Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (14 Nächte) € 1.899,-
  • Aufpreis 2er Innenkabine (14 Nächte) € 200,-
  • Aufpreis 2er Außenkabine (14 Nächte) € 500,-
  • Aufpreis 2er Balkonkabine (14 Nächte) € 700,-

  • Aufpreis Vorübernachtung im guten Mittelklasse InterCityHotel Airport Frankfurt inkl. Frühstück & Shuttlebus im (auf Anfrage, nur telefonisch über Servicecenter buchbar)
Doppelzimmer € 60,-
Einzelzimmer € 89,-
  • Aufpreis Zug zum Flug in der 1. Klasse (auf Anfrage, nur telefonisch über Servicecenter buchbar) € 69,-

Zusatzkosten

Asien_Kreuzfahrt_Sapphire Princess_China_Xi'an_Terrakotta Armee

pro Person (vor Ort zu zahlen)

  • *Visum China (z.Z. € 159,-, Sonderpreis bei Beantragung über unseren Partner DVKG)
  • Trinkgeld während der Rundreise in China (optional) ca. € 5,- pro Tag
  • Ausgaben für den persönlichen Bedarf (Ausflüge, Massagen etc.)
  • 18% Servicegebühr auf persönliche Ausgaben an Bord (Getränke, Wellnessbehandlungen, etc.)

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Asien_Kreuzfahrt_Sapphire Princess_China_Xi'an_Stadtmauer
Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der bei Einreise noch mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültig ist mit mindestens zwei visierbaren Seiten. Für die Einreise in die Volksrepublik China ist ein Visum erforderlich, das vor der Reise bei dem Visa Application Service Center eingeholt werden muss. Hierfür fallen zusätzliche Gebühren an. Hierbei ist zu beachten, dass nach geltendem chinesischem Einreiserecht der Visumantrag im Land der Staatsangehörigkeit oder des gewöhnlichen Aufenthalts (der im Visumverfahren nachgewiesen werden muss) eingereicht werden muss. Dies bedeutet, dass ein Ausweichen in Drittländer (auch Hongkong) nur dann möglich ist, wenn dort ein dauerhafter, legaler Aufenthalt besteht. Von Antragstellern, deren Reisepässe nach dem 1. Januar 2014 ausgestellt wurden, wird teilweise für den Visumantrag die Vorlage auch des vorherigen, abgelaufenen Reisepasses zusammen mit dem jetzigen Reisepass verlangt. Sollte der alte Pass eingezogen worden sein, ist eine unterschriebene Erklärung über den Zeitpunkt und den Ort des Verbleibs vorzulegen. Weiterhin ist in die Erklärung aufzunehmen, welche Länder in den letzten drei Jahren besucht wurden sowie die Dauer des jeweiligen Aufenthaltes. Es ist noch nicht absehbar, wie lange diese strengere Praxis Bestand hat. An chinesischen Flughäfen werden für Personen, die keine gültigen Einreisevisa für die VR China besitzen, grundsätzlich keine Visa ausgestellt. Personen ohne gültiges Visum für die VR China wird regelmäßig die Einreise verweigert. Eine Kopie des Reisepasses sollte grundsätzlich mitgeführt werden. Staatsbürger mit einer doppelten Staatsbürgerschaft und/oder Erstwohnsitz im Ausland wenden sich bitte an die jeweilige Botschaft.

Zusätzliche Informationen

Japan, Laternen, Nagasaki
  • Das übliche Trinkgeld an Bord ist bereits im Reisepreis bereits enthalten.
  • Die korrekte Eingabe Ihrer persönlichen Daten (laut Reisepass) bei Buchung und im Schiffsmanifest ist zwingende Voraussetzung für die Einreise in die Häfen und zur Erstellung Ihrer Reiseunterlagen.
  • Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen. Maximale Passagierzahl an Bord: 2.674 Personen.
  • Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unser Service Team.
  • Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung eines Stornierungsentgeldes von der Reise zurücktreten.​
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
  • Änderungen vorbehalten

Zahlungsmodalitäten

35 % Anzahlung des Reisepreises bei Buchung; Restzahlung bis 28 Tage vor Reiseantritt.

Ihnen stehen folgende Zahlarten zur Verfügung: Rechnung.
Tchibo Reisehotline:
040 - 55 55 43 60

Beratung und Buchung

täglich von 08:00 - 22:00 Uhr

Bitte angeben:
EDV-Code: Z4204AT
Kennziffer: 4303

Reiseveranstalter

Die AGB von TOUR VITAL Touristik GmbH finden Sie hier.