• beliebig
  • Ägypten
  • Argentinien
  • Australien
  • Belgien
  • Botswana
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • China
  • Costa Rica
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Indien
  • Italien
  • Japan
  • Kanada
  • Kenia
  • Kreuzfahrten
  • Lettland
  • Litauen
  • Malediven
  • Marokko
  • Mauritius
  • Mexiko
  • Namibia
  • Neuseeland
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Oman
  • Österreich
  • Peru
  • Polen
  • Portugal
  • Rundreisen
  • Russland
  • Schottland
  • Schweden
  • Singapur
  • Slowakei
  • Spanien
  • Südafrika
  • Thailand
  • Tschechien
  • Türkei
  • Ungarn
  • USA
  • Usbekistan
  • V. A. Emirate
  • Vietnam
  • Zypern

Früheste Anreise

Späteste Rückreise

  • beliebig
  • € 0 - 200
  • € 200 - 500
  • € 500 - 1.000
  • € 1.000 - 1.500
  • über € 1.500

Datenschutzhinweis Tchibo Reisen

Einleitung

Tchibo Reisen ist ein Vermittlungsangebot der Tchibo GmbH mit Sitz in Hamburg.

Viele Kunden vertrauen Tchibo im Rahmen Ihrer Reisebuchungen tagtäglich persönliche Daten an. Bei Tchibo verstehen wir es als Teil unserer unternehmerischen Verantwortung, die uns anvertrauten Informationen zu schützen. Datenschutzgrundsätze wie Datensparsamkeit, Transparenz und Sicherheit haben bei Tchibo daher höchste Priorität.

Auf unseren digitalen Angeboten erheben und verarbeiten wir an unterschiedlichen Stellen personenbezogene Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, etc. Wir möchten Ihnen im Folgenden einen möglichst detaillierten Überblick darüber geben, was bei uns mit Ihren Daten geschieht.

Alle Angaben beziehen sich dabei auf die Nutzung der digitalen Angebote über PC, Smartphones, Tablets sowie alle weiteren internetfähigen, mobilen oder stationären Endgeräte.

1. Datenerhebung

Wir erheben in begrenztem Umfang Daten, um Ihre Reisebuchungen zu vermitteln oder Ihnen bedarfsgerechte Angebote unterbreiten zu können.

Wir erheben personenbezogene Daten

  • im Rahmen Ihrer Reisebuchung
  • beim Abonnement unseres Newsletter
  • bei der Bestellung unserer Reisekataloge
  • im Kontaktformular.

Ihre IP Adresse speichern wir generell anonymisiert. Eine vollständige Speicherung der IP-Adresse erfolgt nur für die Nachvollziehbarkeit von technischen Fehlern und zur Protokollierung von Einwilligungen, z.B. im Newsletter Abonnement.

Darüber hinaus speichern wir im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren digitalen Angeboten sowie im Newsletter über Cookies und Zählpixel Nutzungsdaten. So können wir sehen, welche Inhalte, wie häufig, aus welcher Region von unseren Kunden besucht und welche Aktionen auf unseren digitalen Angeboten durchgeführt wurden.
Diese Daten werden unter einem Pseudonym erfasst und nicht mit Ihren persönlichen Daten verknüpft (sehen Sie hierzu den Abschnitt "Einsatz von Cookies und Zählpixeln" und "Webseitenanalyse mittels Trackingsoftware").

Darüber hinaus speichern wir weitere nicht personenbezogene Daten, um die Darstellung unserer digitalen Angebote für Sie kontinuierlich zu verbessern. In unseren Server Log Files speichern wir Informationen, die Ihr Browser automatisch aus technischen Gründen an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Endgerätes (IP-Adresse, anonymisiert)
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Bei Smartphones, Tablets und anderen mobilen Endgeräten ggf. Hersteller/Typbezeichnung

Eine personenbezogene Speicherung dieser Daten erfolgt nicht. Auch eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die IP-Adresse wird im Anschluss an Ihren Besuch bei uns zeitnah gelöscht.

Sofern auf unseren digitalen Angeboten die Möglichkeit der Eingabe persönlicher Daten besteht, bitten wir Sie, für sich selbst zu prüfen, welche Daten Sie uns gegenüber preisgeben möchten. Die als solche gekennzeichneten Pflichtfelder benötigen wir zur Bearbeitung der jeweiligen Anfrage oder Ihres Auftrags. Darüber hinaus erhobene Daten sind freiwillig und werden zur Optimierung unseres Serviceangebots und gegebenenfalls zu Statistikzwecken verwendet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenfreie Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (sehen Sie hierzu den Abschnitt "Auskunft und Werbewiderspruch").

2. Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke / Newsletter

Darüber hinaus nutzen wir die Daten unserer Kunden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen für eigene Marketingzwecke. Zu diesem Zweck leiten wir diese Daten an die Tchibo GmbH weiter. Insbesondere achten wir dabei darauf, dass unser Angebot bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. So bemühen wir uns unter Verwendung von Wahrscheinlichkeitswerten Ihnen idealerweise nur die Werbeinhalte zu präsentieren, die für Sie interessant sind. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir Befragungen unserer registrierten Kunden durchführen, da wir für die Verbesserung unseres Reiseangebotes stark an Ihrer Meinung zu den angebotenen Reisen und dem Service unserer Reiseveranstalter interessiert sind. Die Nutzung für eigene Marketingzwecke beinhaltet gegebenenfalls auch die Zusendung postalischer Werbemittel.

Mit dem Tchibo Newsletter besteht für Sie die Möglichkeit regelmäßig per E-Mail über unsere wechselnden Themenwelten, Reisen, Prozente-Angebote, Angebote unserer Kooperationspartner im Rahmen der "Tchibo Partner Aktionen" etc. informiert zu werden. Hierüber bekommen Sie zudem Informationen rund um das Tchibo Energie Angebot. Dieses Serviceangebot erhalten Sie nur, sofern Sie sich auf den Seiten der Tchibo GmbH hierfür registriert haben.

Sie können der Verwendung Ihrer Daten für werbliche Zwecke jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung an die unten angegebenen Kontaktadressen widersprechen bzw. Ihr Einverständnis widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Für die Abmeldung des Newsletters befindet sich zusätzlich am Ende jedes Newsletters ein entsprechender Link. Alternativ können registrierte Nutzer den Newsletter unter "Mein Konto" auf www.tchibo.de abmelden.

Über einzelne Funktionalitäten unseres Newsletters ist standardmäßig automatisiert nachvollziehbar, welche Inhalte unseres Newsletters für unsere Kunden besonders interessant sind (sehen Sie hierzu auch den Abschnitt "Einsatz von Cookies und Zählpixeln"). Die Ergebnisse dieser pseudonymisierten Auswertungen werden ausschließlich zum Zwecke der Angebotsverbesserung verwendet. Eine personengenaue Zuordnung der Ergebnisse erfolgt nicht. Selbstverständlich können Sie einer pseudonymisierten Auswertung Ihrer Daten zur Angebotsverbesserung jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung an die unten angegebenen Adressen widersprechen.

3. Weitergabe von Daten

Tchibo verzichtet auf jede kommerzielle Weitergabe Ihrer Daten (Verkauf, Vermietung) an Dritte.

Sofern es für die Auftragsabwicklung und die Bewerbung unseres eigenen Reiseangebotes erforderlich ist, übermitteln wir Ihre Daten an unsere Partnerunternehmen innerhalb der EU, die uns bei der Kundenbetreuung, der Vertragsabwicklung sowie bei der Erstellung und dem Versand unserer Werbematerialien unterstützen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Unsere Partner wurden von uns sorgfältig ausgewählt und sind uns gegenüber gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beachtung unserer eigenen Datenschutzstandards verpflichtet. Insbesondere ist es unseren Partnern nicht gestattet, die Daten unserer Kunden für werbliche Zwecke an Dritte weiterzugeben.

Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir selbstverständlich Ihre Daten an die jeweiligen Reiseveranstalter zur Buchungsabwicklung und zur Reisedurchführung weiterleiten. Dort werden Ihre Daten ebenfalls gespeichert und im Rahmen der Vertragserfüllung verarbeitet. Hier gelten die separaten Datenschutzhinweise der Partner.

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten (sehen Sie hierzu den Abschnitt "Auskunft und Werbewiderspruch").

4. Unsere technischen Standards und Sicherheit beim Zahlungsverkehr

Beim Datentransfer bieten wir Ihnen das so genannte SSL-Sicherheitsverfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung. Diese Technik bietet höchste Sicherheit und wird daher beispielsweise auch von Banken zum Datenschutz beim Online-Banking eingesetzt. Sie erkennen die Übertragung verschlüsselter Daten, an der Darstellung eines geschlossenen Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

5. Sicherheit beim Zahlungsverkehr

Tchibo Reisen bietet Zahlung auf Rechnung, per Lastschrift oder mit Kreditkarte an. Alle Zahlarten sind durch die oben genannten Sicherheitsstandards umfassend geschützt.

Falls Sie mit Kreditkarte zahlen, haben wir eine zusätzliche Sicherheit eingebaut: Diese gewähren wir Ihnen durch Abfrage der Kreditkartenprüfnummer im Bestellprozess unter "Zahlart".

6. Einsatz von Cookies und Zählpixeln (Web Bugs, Web Beacons)

Wir setzen auf unseren digitalen Angeboten und in unserem Newsletter Cookies und Zählpixel ein. Dadurch messen wir pseudonymisiert

  • die Häufigkeit von Seiten- oder Produktaufrufen
  • die allgemeine Navigation auf unseren Seiten
  • welche Angebote für Sie als Kunden im Newsletter am interessantesten sind.

Zudem ist es uns so möglich, unsere digitalen Angebote Ihren Bedürfnissen optimal anzupassen und Ihnen z.B. unsere Werbung für Sonderaktionen nur begrenzt häufig zu präsentieren.
Selbstverständlich können Sie einer pseudonymisierten Auswertung Ihrer Daten zur Angebotsverbesserung jederzeit widersprechen. (sehen Sie hierzu den Abschnitt "Auskunft und Werbewiderspruch").

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet durch unsere digitalen Angebote abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Wir verwenden an mehreren Stellen so genannte "Session Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht und sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Unsere Cookies sind mit Hilfe der Sicherheitsstandards Ihres Browsers gegen ein Auslesen durch Dritte geschützt.

Zudem enthalten unsere Angebote so genannte "Permanent Cookies". Diese ermöglichen uns, Ihnen über einen längeren Zeitraum (abhängig vom jeweiligen Service) Ihre persönlichen Einstellungen oder Anzeigen, wie zuletzt angesehen Artikel anzubieten.

Permanent Cookies dienen zudem der Webanalyse (sehen Sie hierzu mehr im Abschnitt "Webseitenanalyse mittels Trackingsoftware".)

Die meisten Webbrowser (siehe Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers) können von Ihnen so eingestellt werden, dass sie neue Cookies nicht akzeptieren, dass Sie die Nachricht erhalten, dass ein neues Cookie platziert wurde oder dass sämtliche erhaltenen Cookies ausgeschaltet werden. Bei Smartphones, Tablets sowie anderen mobilen und stationären Endgeräten können Sie die notwendigen Einstellungen in der jeweiligen Bedienungsanleitung nachlesen.

Wir empfehlen Ihnen aber, die Cookie-Funktionen vollständig eingeschaltet zu lassen, da es nur mit Cookies möglich ist, unsere Webseiten für Ihre Bedürfnisse weiter zu verbessern. Zudem ist es nur so möglich, das Deaktivierungscookie für das Verhindern des pseudonymisiertens Trackings auf unserer Webseite für Sie einzustellen.
Unsere Cookies speichern keine sensitiven Daten wie Passwörter, Kreditkartendaten oder ähnliches. Sie richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Informationen über die Attraktivität unseres Onlineangebots sind sehr wichtig für uns und helfen, unsere digitalen Angebote stetig für Sie zu optimieren. Aus diesem Grunde setzen wir so genannte Zählpixel (kleine Grafiken) auf unseren digitalen Angeboten ein. Zählpixel erfüllen ähnliche Funktionen wie Cookies, sind für Sie als Nutzer jedoch nicht zu bemerken.

Wird ein Angebot geöffnet, wird das Zählpixel von einem Server im Internet geladen und registriert. So können wir sehen, welche Inhalte, wie häufig, aus welcher Region von unseren Kunden besucht und welche Aktionen auf unseren digitalen Angeboten durchgeführt wurden.
Diese Daten werden unter einem Pseudonym erfasst und nicht mit persönlichen Daten auf Ihrem Computer oder mit einer Datenbank verknüpft. Ihre IP-Adresse wird nur in gekürzter Form verwendet, so dass eine Identifizierung des jeweiligen Anschlusses nicht möglich ist.

Dieses Verfahren nutzen wir auch in unserem Newsletter.

Über einzelne Funktionalitäten unseres Newsletters können wir standardmäßig automatisiert nachvollziehen, welche Inhalte unseres Newsletters für unsere Kunden besonders interessant sind. Wir verwenden die Ergebnisse dieser pseudonymisierten Auswertungen ausschließlich zum Zwecke der Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote. Eine personengenaue Zuordnung der Ergebnisse erfolgt nicht. Selbstverständlich können Sie einer pseudonymisierten Auswertung Ihrer Daten zur Angebotsverbesserung jederzeit widersprechen. (sehen Sie hierzu den Abschnitt "Auskunft und Werbewiderspruch").

Wie Sie die Nutzung von Zählpixel in Ihrem Browser unterbinden

Um Zählpixel auf unseren Seiten zu unterbinden, können Sie Tools wie z. B. Ghostery, web-washer, bugnosys oder AdBlock verwenden.

Um Zählpixel in unseren Newslettern zu unterbinden, können Sie Ihr Emailprogramm so einstellen, dass in Nachrichten kein HTML mehr angezeigt wird. Sie werden ebenfalls unterbunden, wenn Sie Ihre Emails offline lesen.

7. Webseitenanalyse mittels Trackingsoftware

Auf unseren digitalen Angeboten wird pseudonymisiert das Nutzungsverhalten unserer Webshopbesucher aufgezeichnet.

Ihre Vorteile dabei sind

  • Werbung, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt
  • insgesamt weniger zufällige, nicht passende Werbung.

Diese pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens auf unseren digitalen Angeboten werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert.

Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten, Verweildauer, etc.).
Ihre IP-Adresse wird nur in gekürzter Form erfasst, so dass eine Identifizierung des jeweiligen Anschlusses in keinem Fall möglich ist.

Wenn Sie die Aufzeichnung Ihres Nutzungsverhaltens unterbinden wollen, können Sie jederzeit von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen.

Ja, ich möchte der pseudonymen Webseitenanalyse widersprechen.

Bitte beachten Sie: Diese Deaktivierung wird durch ein Cookie auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet in dem Browser, in dem der Widerspruch eingelegt wurde, gespeichert und nicht mit Ihrem Kundenkonto in Verbindung gebracht. Die Deaktivierung ist daher für jedes Ihrer Geräte und jedem Browser separat durchzuführen. Zudem muss Ihr Browser Cookies akzeptieren.

8. Änderung und Löschung Ihrer Daten

Auf Ihren Wunsch hin werden wir die über Sie gespeicherten Daten berichtigen, sperren oder löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z.B. Aufbewahrungspflichten von Rechnungen) dem nicht entgegenstehen.

Sofern Sie eine Löschung oder Änderung Ihrer weiteren bei uns gespeicherten Daten initiieren möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an uns unter service@tchibo-reisen.de mit dem Betreff "Löschung personenbezogener Daten".

9. Auskunft und Werbewiderspruch

Sie können der Verwendung Ihrer Daten für werbliche Zwecke jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung an service@tchibo-reisen.de widersprechen bzw. Ihr Einverständnis widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für die Abmeldung des Newsletters befindet sich zusätzlich am Ende jedes Newsletters ein entsprechender Link.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.
Sofern Sie eine Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an uns unter service@tchibo-reisen.de mit dem Betreff "Datenschutzauskunft".

10. Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder Sie in einem der genannten Fälle von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Tchibo GmbH
Datenschutzbeauftragter
Überseering 18
22297 Hamburg


E-Mail: service@tchibo-reisen.de

Tel.: 01805 - 8540*
Fax: 01805 - 8508*

(* € 0,14/Min. a. d. Festnetz; max. € 0,42/Min. a. d. Mobilfunk; jeweils inkl. gesetzl. USt)
Erreichbarkeit 24 Stunden/7 Tage

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung:

Tchibo GmbH
Überseering 18
22297 Hamburg
Deutschland

Download Datenschutzhinweis Tchibo Reisen

Sie können den Datenschutzhinweis hier als PDF herunterladen.

Tchibo Newsletter

Regelmäßige News zu unserem Angebot und Aktionen - damit Ihnen nichts entgeht!